HanseatReisen
Blaue Moschee Istanbul
Blaue Moschee Istanbul
Blaue Moschee Istanbul
Impressionen

Direktflüge ab/bis Bremen, Hannover oder Berlin

Istanbul intensiv erleben!

Termine:
24.09. - 28.09.2024 | 01.10. - 05.10.2024 | 22.10. - 26.10.2024
ab 999,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Frühstück inklusive
Nur bei uns

Reiseverlauf auf einen Blick

Reisezeitraum
 
 
Route für Reisetermin: 24.09.2024 - 28.09.2024
Istanbul intensiv erleben!

4 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
24.09. Istanbul / Türkei - -
Anreise – Istanbul/Türkei
Am Flughafen Istanbul werden Sie von Ihrer örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel begleitet. Leben Sie sich ein wenig ein, erkunden Sie die Annehmlichkeiten des Hauses. Am Abend laden wir Sie herzlich zu einer Lichterfahrt durch Istanbul ein. Bestaunen Sie illuminierte Sehenswürdigkeiten wie die Blaue Moschee, die Hagia Sophia, das Goldene Horn, die Galata-Brücke, den Bosporus, die Bosporus-Brücke und auf der Neustadtseite den Galataturm. Viel Vergnügen!
25.09. Istanbul / Türkei - -
Ausflug Römer, Byzantiner und Osmanen
Gleich zu Beginn Ihrer Reise erwarten Sie einige der Höhepunkte Istanbuls, welche Sie zu Fuß erkunden. Zunächst besuchen Sie das Hippodrom, die ehemalige Pferderennbahn. Es war einst das Zentrum der Unterhaltung und wurde von Denkmälern aus aller Welt geschmückt. Unweit davon befindet sich auch das Prachtwerk der osmanischen Sakralarchitektur: Die Sultan Ahmet Moschee aus dem 17. Jhr. bekannt auch als die „Blaue Moschee“, vereint alle bisher angewendeten Architekturformen. In der Yerebatan Zisterne mit ihren 360 Säulen bewundern Sie die unterirdischen Schätze Istanbuls. Danach statten Sie dem Topkapi Palast einen Besuch ab. Von hier aus regierten die Osmanen ihr gewaltiges Weltreich. Unvorstellbare Schätze verbergen sich in den verschiedenen Bereichen dieser einzigartigen Palastanlage.
26.09. Tag zur freien Verfügung / - -
Tag zur freien Verfügung oder Ausflug Stadt auf zwei Kontinenten (zusätzlich nur vorab buchbar)
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt in Eigenregie oder nehmen Sie am optionalen Ausflug teil. Zunächst fahren Sie über die Hängebrücke zur asiatischen Seite der Stadt. Vom Camlica Hügel aus hat man einen traumhaften Blick auf die ganze Stadt. Nach einem Spaziergang auf dem Markt von Üsküdar unternehmen Sie eine wunderschöne Schiffsfahrt auf dem Bosporus. Hier werden Sie sich den Palastanlagen entlang zwischen den Kontinenten bewegen. Anschließend besuchen Sie die Hagia Sophia aus dem 6. Jhr., die zu den größten Kirchen der Welt zählt. In dieser Kirche befand sich der „Nabel der Welt“, nach einer mythologischen Vorstellung der Weltenmittelpunkt.
27.09. Istanbul / Türkei - -
Ausflug Basare und Moscheen
Nach dem Frühstück besichtigen Sie das Gesellen-Werk des berühmten Hofarchitekten Sinan. Die Süleymaniye Moschee aus dem 16. Jhr. wird Ihnen die Bescheidenheit der vollkommenen Kunst der klassisch-osmanischen Periode näher bringen. Bei einem Spaziergang durch die hinteren Gassen der Altstadt wandern Sie zum Großen Basar. Sie besuchen die Galerie einer bekannten Handwerkerfamilie. Heute haben Sie genügend Zeit, um die berühmten Produkte der Türkei wie Teppiche, Leder- und Schmuckwaren, Textilien oder Gewürze einzukaufen. Im Gewürz-Basar werden Sie die Düfte des Orients genießen. Von der Galata Brücke aus werfen Sie einen Blick auf das Goldene Horn und den Bosporus.
28.09. Abreise / - -
Istanbul – Heimreise
Alles Schöne hat einmal ein Ende, so auch Ihre erlebnisreiche Reise nach Istanbul. Doch nicht traurig sein, der nächste Urlaub kommt bestimmt. Außerdem nehmen Sie einen Koffer „voller neuer Erinnerungen“ mit nach Hause. Transfer zum Flughafen und Abreise wie ausgeschrieben.

Ihre Reise

Begleiten Sie uns auf eine Reise, die Sie in eine fantastische Welt entführt. Istanbul heißt Sie willkommen. Diese Stadt auf zwei Kontinenten ist eine außergewöhnliche Metropole, die mit viel Charme Tradition und Moderne verschmelzen lässt. Über den Bosporus schlägt sie die Brücke zwischen Europa und Asien. Hier herrschten fast 1.600 Jahre lang mehr als 120 Kaiser und Sultane. Sie hieß Byzanz bei den Griechen, unter Kaiser Konstantin Nova Roma, später Konstantinopel und heute Istanbul. Die vielen verschiedenen Einflüsse mögen die Weltoffenheit der Stadt begünstigt haben und doch, trotz ihres Rufes, sich der modernen Zeit angepasst zu haben, spürt man noch überall den Zauber des Orients.

Ihre Hotels:
Termine 24.09. und 22.10.: Das Vicenza Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne) empfängt Sie in modernen Zimmern im Herzen von Istanbul. Vom Pool auf der Dachterrasse genießen Sie eine weitreichende Aussicht auf das historische
Stadtzentrum (nur in den Sommermonaten in Betrieb). Darüber hinaus lädt auch der Innenpool zum Entspannen ein. Die Metrostaion Vezneciler ist nur ein paar Schritte entfernt.
Die klimatisierten Zimmer im Hotel Vicenza verfügen über eine moderne Einrichtung mit Holzmöbeln. Ein Flachbild-
Sat-TV und eine Minibar sind ebenfalls in den Zimmern vorhanden. In jeder Unterkunft steht zudem Tee- und Kaffeezubehör für Sie bereit. Das À-la-carte-Restaurant Venezia
serviert Ihnen frische Meeresfrüchte sowie osmanische und italienische Gerichte. Im Café & Bar Vittoria werden Sie mit leichten Mahlzeiten, Snacks und Getränken verwöhnt. Erholen Sie sich zudem bei einer entspannenden Massage oder besuchen Sie die Sauna im Wellnesscenter Alpheus. Ein traditionelles Türkisches Bad und ein Fitnesscenter runden
das Angebot ab.


Termin 01.10.: Das Piya Sport Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne) liegt mitten im Herzen der Altstadt von Istanbul, ca. 500 m vom Großen Basar entfernt. Die Hagia Sophia, die Blaue Moschee, das Topkapi Palast Museum, das Hippodrom, Süleymaniye Moschee sowie die Untergrund Zisterne sind nur wenige Gehminuten entfernt. Die komfortablen Zimmer mit moderner Ausstattung, verfügen über einen Flachbild-Sat-TV, kostenfreies WLAN und Klimaanlage. Außerdem gibt es einen Schranksafe und eine Minibar. Im Piya Sport Hotel können Sie sich in der Sauna oder im türkischen Bad entspannen oder gegen Aufpreis eine wohltuende Thai-Massage genießen. Desweiteren stehen Ihnen ein Indoor- und ein Outdoor Pool (nur in den Sommermonaten in Betrieb) sowie ein Fitnessraum zur Verfügung. Das tägliche Frühstück wird in Buffetform serviert und bietet eine große Auswahl an Speisen. Im Hotelrestaurant mit Blick auf das Marmara Meer kann man ausgewählte Gerichte der türkischen und internationalen Küche kosten.

DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Inkl. Direktflüge ab/bis Bremen, Hannover oder Berlin

Bitte beachten Sie: Für die Flüge und Bahnfahrten gilt: Umsteigeverbindungen möglich; Flüge in der Economy Class; Bahnfahrten mit Sitzplatzreservierung.

Während der Reise
  • Alle erforderlichen Transfers vor Ort (alle Fahrten in klimatisierten, modernen Bussen)
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Vicenza Hotel – Termine 24.09. und 22.10. – bzw. im Piya Sport Hotel – Termin 01.10. – (Landeskategorie: je 4 Sterne)
  • Lichterfahrt Istanbul
  • Ausflug Römer, Byzantiner und Osmanen mit Hippodrom, Blauer Moschee und Topkapi Palast
  • Ausflug Basare und Moscheen mit Süleymaniye Moschee und Großem Basar
  • Alle anfallenden Eintrittsgelder der inkludierten Ausflüge
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

 
 

Reisepreise p.P.: Euro
im Doppelzimmer ab/bis Bremen oder Hannover 999
im Doppelzimmer ab/bis Berlin 1089
im Einzelzimmer ab/bis Bremen oder Hannover 1219
im Einzelzimmer ab/bis Berlin 1309
Eine Bettensteuer von € 2,– p.P./Nacht ist vor Ort direkt im Hotel zahlbar.

Zusätzlich nur vorab buchbar: Euro
4 x Abendessen 100
Tag 3 – Ausflug
„Istanbul auf zwei Kontinenten“ inkl. Eintritt Hagia Sophia
85

Zusätzlich vorab buchbar:
Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof mit Sitzplatzreservierung pro Person/Strecke
Euro
Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km 59
Bahnfahrt 2. Klasse ab 351 km 99
Bahnfahrt 1. Klasse bis 350 km 99
Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km 169
Transfers, z.B. zum Einschiffungshafen, erfolgen in Eigenregie.

Wichtige Hinweise

Geld/Währung: Türkische Lira (TL). Alle Umtausch- und Einkaufsbelege müssen als Nachweis für legalen Umtausch aufbewahrt werden. Die Kurse können von Bank zu Bank variieren. Geld und Reiseschecks können an allen PTT-Ämtern getauscht werden. Flughäfen, Hotels und Banken verlangen hohe Provisionen. Wir empfehlen daher eine der zahlreichen freien Wechselstuben (Döviz Bürosu) aufzusuchen.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 25 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 05/24 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Bitte beachten Sie, dass der Reisepass noch mindestens über eine leere Seite verfügen muss. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.