Plantours Kreuzfahrten MS Hamburg

Plantours Kreuz­fahr­ten

Unterwegs auf Meer und Fluss


Plantours Kreuzfahrten ist einer der kleineren, dafür aber besonders serviceorientierten Kreuzfahrtveranstalter. Seit 25 Jahren ist der ausschließlich auf Kreuzfahrten spezialisierte Anbieter aus Bremen mit Fluss- und Hochseekreuzfahrten am Markt. Lange Jahre bediente die beliebte MS Vistamar die Sparte Hochseekreuzfahrten, bis Plantours und Partner 2012 die MS Hamburg chartern konnte, die zuvor als C.Columbus für Hapag-Lloyd fuhr.

Das Kreuzfahrtschiff Hamburg wurde 1997 von der MTW Schiffswerft in Wismar gebaut und ist heute das Flaggschiff von Plantours. Bei einem Schiff von 144 Metern Länge und maximal 400 Passagieren ist eine Kreuzfahrt mit MS Hamburg ein Erlebnis in einer angenehm familiären und erholsamen Atmosphäre. So gilt Plantours‘ MS Hamburg als Viersterne-Schiff mit Wohlfühlflair. Die MS Hamburg buchen kann der Kreuzfahrtliebhaber für Reisen auf der Nord- und Ostsee. Bis hoch ins Eismeer zur Mittsommernacht, in Norwegens Schärengärten und nach Grönland führen die Reisen im Norden.

Transatlantikfahrten zum Indian Summer in Nordamerika lassen das Gefühl der klassischen Atlantikpassagen wieder aufleben. Im Mittelmeer gilt es die griechische und römische Antike zu erkunden und die Welt der Mittelmeerküsten zwischen Orient und Okzident zu entdecken. Traumhafte Orientreisen und Touren in asiatische Gewässer versüßen den Winter. Ein besonderes Erlebnis aber sind die zweimonatigen Kreuzfahrten um Afrika oder Asien mit Plantours‘ Hamburg. Reisende werden mit der MS Hamburg Destinationen kennenlernen, die anderen, großen Schiffen verschlossen bleiben

Die Flotte von Plantours

Zu einem Schiff springen...
Zu einem Schiff springen...
ELEGANT LADYHAMBURGINSPIRETHOMAS HARDY
 
Schiff Inbetriebnahme/Modernisierung Anzahl der Passagiere
MS HAMBURG 1997/2013 400
Andrey Rublev 1981/2011 250
Elegant Lady 2003 128
Grace 2016 142
Inspire 2014 142
Mekong Prestige II 2014 64
Sans Souci 2000 80

Flusskreuzfahrten bei Plantours

Für Plantours & Partner sind drei Flusskreuzfahrtschiffe auf den schönsten Flussrevieren Europas unterwegs. Auf allen drei Schiffen wird deutsch gesprochen und Bordwährung ist der Euro. Da gibt es kein Umrechnen und keine sprachlichen Missverständnisse mit der Crew.

Das Schiff Elegant Lady fährt unter bulgarischer Flagge. Mit maximal 128 Reisenden bereist sie die klassischen Routen auf dem Rhein zwischen dem Ijsselmeer, Basel und Rotterdam. Auch die Nebenflüsse Mosel, Saar und Main können vom Rhein aus erkundet werden. Hier betrachten die Flusskreuzfahrer die schönsten deutschen Weinlandschaften ganz entspannt vom Wasser aus. Die MS Elegant Lady ist ein elegantes, komfortables Schiff mit Dreisternestandard, zu dem geräumige Kabinen mit Fenstern gehören.

Die 2011 grundüberholte Andrey Rublev fährt unter russischer Flagge und nimmt 250 Passagiere mit zu Flussreisen auf Russlands Traumströmen. Sie bietet Dreisternekomfort und ist das größte Flusskreuzfahrtschiff von Plantours. Auf der Andrey Rublev genießen Kreuzfahrturlauber die russischen Metropolen St. Petersburg und Moskau, einige Städte des „Goldenen Rings“ wie Jaroslawl und die überwältigende Weite des Landes.

Flaggschiff der Flussflotte von Plantours & Partner ist die MS Sans Souci, die unter deutscher Flagge fährt. Mit maximal 80 Reisenden an Bord, dem Viersterne-Plus-Komfort und edlem Ambiente verwöhnt die Sans Souci mit traumhaften, erlebnisreichen Kreuzfahrten auf Elbe, Oder, Havel und Moldau. Die besondere familiäre Atmosphäre eines Schiffs mit weniger Passagieren lässt einen ganz besonders individuellen Service zu. Auf der Sans Souci genießen Reisende die Erfüllung fast jeden Wunsches durch die ausgewählte Service-Crew.