HanseatReisen
Menschen Radfahrer an See
Menschen Radfahrer an See
Menschen Radfahrer an See
Impressionen

Inklusive moderner 7-Gang-Tourenräder, täglicher Radtourenbesprechungen u.v.m.

Von Stralsund nach Berlin oder umgekehrt

Termine:
13.07. - 20.07.2024 | 20.07. - 27.07.2024 | 31.08. - 07.09.2024 | 07.09. - 14.09.2024
ab 1.499,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Bustransfer inklusive
Deutsch sprechender Gästeservice
Radreise
Vollpension inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Reisezeitraum
 
 
Route für Reisetermin: 13.07.2024 - 20.07.2024
PRINCESS: Von Berlin nach Stralsund

7 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
13.07. Anreise / - -
Anreise nach Berlin, Einschiffung
14.07. Berlin / Deutschland - 11:30
14.07. Oranienburg / Deutschland 15:00 16:00
14.07. Eberswalde / Deutschland 22:30 -
15.07. Eberswalde / Deutschland - 09:30
15.07. Niederfinow / Deutschland 10:30 11:00
15.07. Hohensaaten / Deutschland 13:30 14:30
15.07. Schwedt/Oder / Deutschland 19:00 -
16.07. Schwedt/Oder / Deutschland - 09:30
16.07. Mescherin / Deutschland 12:30 13:00
16.07. Stettin / Polen 16:00 -
17.07. Stettin / Polen - 06:00
17.07. Wolgast / Deutschland 16:00 -
18.07. Wolgast / Deutschland - 09:30
18.07. Peenemünde / Deutschland 10:30 18:00
18.07. Lauterbach / Deutschland 21:00 -
19.07. Lauterbach / Deutschland - 09:15
19.07. Stralsund / Deutschland 13:30 -
20.07. Abreise / - -
Stralsund, Ausschiffung, Rückreise

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände, Gezeiten und anderer navigatorischer Umstände bleiben vorbehalten.

Ihre Reise

Von Stralsund nach Berlin

Von der alten Hansestadt Stralsund fahren Sie entlang der einzigartigen Boddenküste zu den größten Inseln Deutschlands, nach Rügen und nach Usedom. Durch das Oderhaff kommen Sie ins polnische Stettin mit dem prachtvollen Schloss. Weiter geht es durch die ruhige und einmalige Oder-Landschaft nach Schwedt und dann auf dem Oder-Havel-Kanal über Eberswalde und Oranienburg durch ausgedehnte Wälder bis zu Ihrem Reiseziel, der Weltstadt Berlin. Was kann wohl schöner sein als auf Radtouren viel Interessantes über Land und Leute, Kultur und Natur zu erfahren und im Anschluss wieder auf Ihr „schwimmendes Hotel“ zu gehen? Entdecken Sie die vielfältige Flora und Fauna dieser einzigartigen Flusslandschaften, barocke Schlösser, Backsteingotik und norddeutsche Bäderarchitektur.


Von Berlin nach Stralsund 

Von der Weltstadt Berlin mit ihren ausgedehnten Wäldern im Norden fahren Sie zuerst auf dem Oder-Havel-Kanal über Oranienburg und Eberswalde nach Schwedt. Die ruhige und einzigartige Schönheit der Oder-Landschaft begleitet Sie bis ins polnische Stettin mit dem prachtvollen Schloss. Ihr Weg führt Sie dann entlang der einzigartigen Boddenküste über Usedom zur größten Insel Deutschlands, nach Rügen, mit ihrem berühmten Kreidefelsen. Ziel und Endpunkt Ihrer Reise ist die alte Hansestadt Stralsund. Was kann wohl schöner sein als auf Radtouren viel Interessantes über Land und Leute, Kultur und Natur zu erfahren und im Anschluss wieder auf Ihr „schwimmendes Hotel“ zu gehen? Entdecken Sie die vielfältige Flora und Fauna dieser einzigartigen Flusslandschaften, barocke Schlösser, Backsteingotik und norddeutsche Bäderarchitektur.

HAUPTDECK
Princess Hauptdeck Kabine - SE Tours

2 Bett Kabine Hauptdeck

  • Größe: ca. 10,5 m²
  • Fenster (nicht zu öffnen)
  • Zwei getrennte Betten, mit Stauraum unter dem Bett
  • Dusche/WC
  • Fön
  • Sat-TV
  • Safe (Gebühr)
  • Zentral geregelte Klimaanlage
Princess Oberdeck Kabine - SE Tours

2-Bett-Kabine Oberdeck

  • Größe: ca. 10,5 m²
  • Zu öffnendes Panoramafenster
  • Zwei getrennte Betten, mit Stauraum unter dem Bett
  • Dusche/WC
  • Fön
  • Sat-TV
  • Safe (Gebühr)
  • Zentral geregelte Klimaanlage

DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Inklusive Busfahrt von Bremen, Hannover, Oldenburg, Bielefeld, Gütersloh, Herford und Bad Oeynhausen nach Berlin und zurück von Stralsund. Alternativ Bahnfahrt 2. Klasse deutschlandweit nach Berlin und zurück von Stralsund (Transfer zum/vom Bahnhof erfolgt in Eigenregie).
  • Bitte beachten Sie: Für die Bahnfahrten gilt: Umsteigeverbindungen möglich; mit Sitzplatzreservierung. Für die Bustransfers gilt: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl (sofern oben nicht anders genannt) von je 30 Personen behalten wir uns eine alternative An- und Abreise vor; Umsteigeverbindungen möglich.
Während der Reise
  • Flusskreuzfahrt mit der PRINCESS mit 7 Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kategorie
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Mietgebühr für ein modernes 7-Gang-Unisex-Tourenrad mit Rücktrittbremse oder Freilauf und Gepäckträgertasche sowie Mietradversicherung
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren (1x pro Kabine)
An Bord
  • Flusskreuzfahrt mit der PRINCESS in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Deutsch sprechende Bordreiseleitung

Termine & Preise

 
 

Reisepreise* p.P.
2-Bett-Außenkabine
Euro
Hauptdeck 1499
Oberdeck 1749
Einzelkabine ab 1849
Sie erhalten Ihre Kabinennummer mit den Reiseunterlagen, spätestens bei der Einschiffung. *Preise unterliegen einem limitierten Kontingent.

Zusätzlich nur vorab buchbar: Euro
Elektrofahrrad* 110
(nur gegen Voranmeldung, begrenzte Anzahl)

Ihre An- und Abreise
Busfahrt ab/bis Bremen
Busfahrt ab/bis Hannover
Busfahrt ab/bis Oldenburg
Busfahrt ab/bis Bielefeld
Busfahrt ab/bis Gütersloh
Busfahrt ab/bis Herford
Busfahrt ab/bis Bad Oeynhausen
oder Bahnfahrt 2. Klasse. Bitte wählen Sie Ihren bevorzugten Abfahrtsbahnhof. ohne Aufpreis

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 30 Personen; bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahlen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Mindestteilnehmerzahl Schiff: 70 Personen; bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahlen bis 21 Tage vor Reiseantritt ist der Veranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten). Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen.

Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Stand 02/24 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.