HanseatReisen
Hamburg Elbphilharmonie
Hamburg Elbphilharmonie
Hamburg Elbphilharmonie
Impressionen

Mit Katharina Thalbach und Daniel Hope

„Ein Wintermärchen“ in der Elbphilharmonie

Termine:
25.12. - 26.12.2024
ab 449,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Halbpension inklusive
Kulturreise
Kunstreise
Kurzreise
Musik/Event

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 25.12.2024 - 26.12.2024
„Ein Wintermärchen“ in der Elbphilharmonie

1 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
25.12. Hamburg / Deutschland - -
Anreise – Hamburg – „Ein Wintermärchen“ in der Elbphilharmonie
Sie reisen individuell nach Hamburg und beziehen Ihre Hotelzimmer. Um 16.45 Uhr lernen Sie bei einem Glas Sekt Ihre Reiseleitung kennen. Gemeinsam nehmen Sie ab 17.00 Uhr ein frühes Abendessen im Hotelrestaurant ein. Um 18.30 holt Sie der Transferbus ab und Sie fahren gemeinsam zur Elbphilharmonie. Auf dem Sockel des ehemaligen Kaispeichers an der westlichen Spitze der HafenCity erhebt sich der gläserne Neubau mit seiner kühn geschwungenen Dachlandschaft. Er birgt zwei Konzertsäle, ein Hotel und Appartements. Im Großen Saal erleben Sie dann ab 20.00 Uhr „Ein Wintermärchen“. Besinnliche Musik und Geschichten gehören ebenso wie der geschmückte Tannenbaum in die Weihnachtszeit. „Ein Wintermärchern“ vereint in einem abwechslungsreichen literarisch-musikalischen Wechselspiel beliebte deutsche Weihnachtslieder und -texte zu einem ganz besonderen Programm. Nicht ohne Grund hat sich diese Veranstaltung zu einer liebgewonnenen Tradition zur Weihnachtszeit etabliert. Das hierfür ein hochkarätiges Ensemble rund um den Stargeiger Daniel Hope gewonnen werden konnte, spricht für sich. Ihnen zur Seite steht die einzigartige Katharina Thalbach, die mit ihrer unverwechselbaren Stimme und ihrer unnachahmlichen Schauspielkunst immer wieder auch einen humorvoll-kritischen Blick auf das „Fest der Liebe“ wirft.

************************** BESETZUNG
Belgrade Chamber Orchestra
Daniel Hope Violine
Lucienne Renaudin Vary Trompete
Fatma Said Sopran
Katharina Thalbach Rezitation
Leitung Daniel Geiss
26.12. Hamburg / Deutschland - -
Hamburger Kunsthalle – Heimreise
Sie genießen ausgiebig das reichhaltige Frühstücksbuffet, bevor Sie um 10.00 Uhr die brandneue Highlight- Ausstellung in der benachbarten Kunsthalle besuchen. Im Mittelpunkt der epochenübergreifenden Schau „Illusion“, von der Kunst der Alten Meister bis in die Gegenwart, steht die Frage nach der Definition und Dehnbarkeit des Begriffs „Illusion“ und damit einhergehend eine neue Bewertung der illusionistischen Malerei, die von der Realität nicht mehr zu unterscheiden ist. Angesichts der Macht illusionistischer Bilder wirft die Ausstellung vor dem Hintergrund von Fake News und künstlicher Intelligenz auch ein Schlaglicht auf unsere Gesellschaft im 21. Jahrhundert. Nach der Führung haben Sie noch ausreichend Zeit, sich in Ruhe umzuschauen, bevor Sie Ihre individuelle Heimreise antreten.
Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten.

Ihre Reise

Machen Sie sich doch einfach Ihr eigenes Weihnachtsgeschenk. Verbringen Sie einen weihnachtlichen urzurlaub in Hamburg mit einem ganz besonderen Konzertabend in der Elbphilharmonie. Wie jedes Jahr erwartet Sie die Schauspielerin Katharina Thalbach mit vielen Gästen zu einem abwechslungsreichen literarisch-musikalischen Wintermärchen. Ein speziell für Sie zusammengestelltes kleines Rahmenprogramm rund um die Veranstaltung und die festlich geschmückte Hansestadt bieten Ihnen besinnliche Weihnachtsfeiertage. Das Hotel könnte nicht besser gewählt sein, denn der Reichshof ist ein Hamburger Hotelklassiker mit einer langen und bewegten Geschichte. Das Hotel entstand 1910 gegenüber vom Hamburger Hauptbahnhof und zählte damals zu den größten Luxushotels in Europa. Seinen Namen erhielt es zu Ehren Kaiser Wilhelms II. Noch vor Kirzem diente es dem FC St. Pauli als Mannschaftshotel vor Heimspielen. Sein Gründer war Anton-Emil Langer, an den noch heute eine Gedenktafel im Treppenhaus erinnert. Er führte seinerzeit erstmals Einheitspreise für die Übernachtungen ein. Dies waren damals 3,50 Mark für ein Einzelzimmer. Säulen aus italienischem Marmor, schwere kronleuchter und aufwändige Holzarbeiten - schon beim Betreten der Lobby spürt man einen Hauch der Geschichte des Hauses. Die Gestaltung des Restaurants wurde den Speisesälen auf Kreuzfahrtschiffen nachempfunden. „Man soll sich hier fühlen wie an Bord“ war das Motto des Gründers und in dr gemütlichen Hotelbar findet man die größte Sammlung an Single Malt Whiskys in Hamburg.

Ihr Hotel:

Das Hotel Reichshof Hamburg gehört zu den traditionsreichsten Häusern der Stadt und verfügt über eine beeindruckende, teilweise denkmalgeschützte Einrichtung, in der Geschichte und Tradition auf Moderne treffen. Die 278 Zimmer bieten einen erholsamen Rückzugsort. Zu den Annehmlichkeiten gehören kostenloses WLAN, SuitePad, Safe, Tee- und Kaffeezubereiter, Bügeleisen, beleuchteter Kosmetikspiegel und Regendusche. Das Hotel verfügt auch über einen 250 m2 großen Fitness- und Wellnessbereich mit zwei Saunen und einer exklusiven Ruhelounge (gegen Aufpreis). Von dem 170 m entfernten Hauptbahnhof Hamburg erreichen Sie bequem die vielen verschiedenen Teile der Stadt. Die Haupteinkaufsmeile Mönckebergstraße liegt 500 m entfernt, und die Museen, den Alstersee sowie Rathaus erreichen Sie innerhalb von 15 Gehminuten.

DAS IST ALLES INKLUSIVE

Während der Reise
  • 1 Übernachtung im Hotel Reichshof Hamburg mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Sektempfang mit Ihrer Reisebegleitung
  • 1x 2-Gang Abendessen im Hotelrestaurant einschließlich Tafelwasser
  • Konzertkarte für „Ein Wintermärchen“ im Großen Saal der Elbphilharmonie, Preisklasse 2
  • Eintritt und 60min. Führung durch die neue Sonderausstellung „Illusion“ in der Hamburger Kunsthalle
  • Citytax der Stadt Hamburg
  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person Euro
im Doppelzimmer 449
im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 539

Zusätzlich vorab buchbar:
Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof mit Sitzplatzreservierung pro Person/Strecke
Euro
Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km 59
Bahnfahrt 2. Klasse ab 351 km 99
Bahnfahrt 1. Klasse bis 350 km 99
Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km 169
Transfers, z.B. zum Einschiffungshafen, erfolgen in Eigenregie.

Wichtige Hinweise

Besetzungs- und Programmänderung: Die für diese Reise genannten Besetzungen entsprechen dem Stand der Drucklegung dieses Prospektes. Sollte die Besetzung aus heute noch nicht vorhersehbaren Gründen den Auftrittabsagen oder ein Programm geändert werden müssen, so wird die Reise dennoch durchgeführt. Eine Besetzungs- oder Programmänderung berechtigt nicht zu einer kostenlosen Stornierung der Reise.

Hinweis Karten: Bei einer Stornierung der Reise werden 100% der Kosten der Eintrittskarte/n (€ 99,60 p.P.) zzgl. der Stornierungsgebühren gemäß der Hanseat Reisen GmbH Reisebedingungen fällig. Wir haben keinen Einfluss auf die Besetzung, die Qualität der  Veranstaltungen sowie auf Platzzuteilung oder Sichtverhältnisse der Plätze und können daher keine Haftung übernehmen. Bei gemeinsamen Buchungen versuchen wir, Plätze nebeneinander zu vergeben, was in der Regel auch gelingt; eine Garantie dafür können
wir jedoch nicht geben.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 20 Personen (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Programmänderungen vorbehalten. Stand 05/24 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.