Hanseat-Reisen Logo
SERRAHN QUEEN

SERRAHN QUEEN


Als neues Mitglied der blau-weißen Flotte, verstärkt die SERRAHN QUEEN seit Januar 2012 die Bergedorfer Schifffahrtslinie.

Details der SERRAHN QUEEN

Als neues Mitglied der blau-weißen Flotte, verstärkt die SERRAHN QUEEN seit Januar 2012 die Bergedorfer Schifffahrtslinie. Mit stolzen 33 m Länge ist sie nun das größte Schiff der Flotte. Der großzügige Salon mit bis zu 86 Plätzen verfügt über eine hochwertige Innenausstattung mit modernem Barbereich.

Das große Freideck bietet nicht nur ausreichend Sitzplätze, sondern auch Liegestühle und eine Loungeecke, um bei schönem Wetter die Sonne zu genießen.

Flussverliebt & umweltbewusst Flusskreuzfahrten der Bergedorfer Schifffahrtlinie sind anders, und darauf ist das kleine Familienunternehmen gerade in Zeiten wie diesen besonders stolz. Wo aktuell Nachhaltigkeit zusammen mit Umwelt- und Klimaschutz ganz oben auf der Agenda stehen, trägt die SERRAHN QUEEN seit Jahren ihren Teil zum nachhaltigen Umgang mit Energien und Ressourcen bei. Auf den mehrtägigen Reisen werden nur die vorhandenen Ressourcen an Land genutzt: Sie sind am Tage mit dem Schiff unterwegs und übernachten abends in Hotels entlang der Strecke – damit unterstützen Sie gleichzeitig die Menschen vor Ort. Das Catering kommt von regionalen Partnern, zur Energiegewinnung an Bord wird ausschließlich Landstrom verwendet, und was an einem Tag verbraucht wird, verbraucht ein großer Flusskreuzfahrer in einer Stunde. Seit 2017 fahren die Schiffe der Flotte mit dem neuen GTL Diesel. Ein Kraftstoff, der bis zu 75 % weniger Ruß ausstößt und außerdem biologisch abbaubar ist.