Hanseat-Reisen Logo
Logo SE-Tours

Erst 2019 renoviertes Schiff

Zauberhafter Frühlingsbeginn am Rhein

Termine 2020:
21.03 - 25.03
25.03 - 29.03
ab379,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Vollpension inklusiveDeutsch sprechender GästeserviceGetränkepaket inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Reisezeitraum:
21.03.2020 bis 25.03.2020
21.03.2020 bis 25.03.2020
25.03.2020 bis 29.03.2020

Tag

Hafen

Ank.

Abf.

21.03.

Anreise (falls gebucht) nach Düsseldorf

-

17.0

22.03.

Rotterdam/Niederlande

08.00

22.00

23.03.

Antwerpen/Belgien

07.00

19.00

24.03.

Nijmegen/Niederlande

08.00

19.00

25.03.

Düsseldorf

Rückreise (falls gebucht) nach Hause

08.00

-

Tag

Hafen

Ank.

Abf.

25.03.

Anreise (falls gebucht) nach Düsseldorf

-

17.0

26.03.

Rotterdam/Niederlande

08.00

22.00

27.03.

Antwerpen/Belgien

07.00

19.00

28.03.

Nijmegen/Niederlande

08.00

19.00

29.03.

Duisburg

Rückreise (falls gebucht) nach Hause

08.00

-

Ihre Reise

Die Schönheiten unserer Nachbarländer kann man am bequemsten vom Schiff aus bewundern. Wenn der Frühling die Natur zum Blühen bringt, können Sie die ersten Sonnenstrahlen auf dem großzügigen Sonnendeck Ihres schwimmenden Hotels genießen. An Land wartet eine Mischung aus modernem, urbanen Flair bei gleichzeitigem, historischen Glanz. Entdecken Sie Rotterdam, die zweitgrößte Stadt der Niederlande, mit Kubusbauten und Erasmus-Brücke sowie das alte historische Stadtbild der Rubensstadt Antwerpen an der Mündung der Schelde. Nijmegen begeistert zum Abschluss Ihrer Reise als älteste Stadt der Niederlande. Während der gemütlichen Flussfahrt auf dem Rhein, können Sie den Blick über das flache Land, Tulpenfelder und Windmühlen schweifen lassen. Kommen Sie an Bord und begrüßen Sie den Frühling!

Ihr Schiff: Die SE-MANON

Wünschen Sie sich eine angenehme Atmosphäre und besten Komfort auf Ihrer Reise? Dann sind sie auf der SE-MANON genau richtig! Moderne Blau und Braun Töne, ein gemütliches Mobiliar und optimale Belichtung sorgen für ein Wohlfühl-Ambiente in den Kabinen sowie im Restaurant und in der Lounge. Urlaub für Körper und Geist erleben Sie im einladenden Wellness-Bereich. Eine kleine Sauna, ein Whirlpool und komfortable Ruheliegen sorgen für Entspannung. Für Ausdauer und Fitnesstraining stehen zudem Cardiogeräte zur Verfügung. Einen eleganten Rückzugsort für entspanntes Stöbern finden Sie in der Lese-Lounge mit Bibliothek. Im Restaurant mit Panoramaaussicht auf die vorbeiziehende Landschaft wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt oder lassen Sie den Tag im Salon bei entspannter Musik und einem Glas Wein Revue passieren.

SE-MANON - erst 2019 renoviert!

  • Fahrstuhl zwischen Mittel- und Oberdeck

  • Restaurant mit Panoramaaussicht

  • Einladender Wellness-Bereich mit Sauna und kleinem Whirlpool

  • Cardiogeräte für Ihr Fitnesstraining

  • Gemütlicher Salon mit Bar und Musik

Bordsprache: Deutsch/Englisch.

SE-MANON Kabinen – Ihr Zuhause auf See!

Alle 75 Kabinen (ca.14 m²) sind Außenkabinen und komfortabel eingerichtet. Sie verfügen über Dusche/WC (Kabine 306, 307, 308, 309 mit Badewanne), SATTV, Safe, Haartrockner, Haustelefon, Minibar und einer individuell regulierbaren Klimaanlage.

  • Kabinen auf dem Oberdeck mit französischem Balkon (Fenster bis zum Boden, die sich durchgehend öffnen lassen)

  • Kabinen auf dem Mitteldeck mit großem Panoramafenster (Fenster lassen sich öffnen)

  • Kabinen auf dem Hauptdeck mit kleinem Fenster (Fenster lassen sich nicht öffnen)

Bordwährung: Die Bordwährung ist der Euro. Detaillierte Informationen zu den Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit den jeweiligen Reiseunterlage.

Trinkgelder: Es ist üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Der Betrag ist Ihnen selbstverständlich freigestellt.

Kleidung: Legere, sportlich-elegante Kleidung. Abends ist keine besondere Gesellschaftskleidung erforderlich. Zum Kapitäns-Dinner empfehlen wir eine angemessene elegante Kleidung.

Diätmenüs: Bitte geben Sie Ihre Wünsche mit Diätplan bei Buchung bekannt.

Rauchen an Bord: Rauchen ist nur auf dem Sonnendeck erlaubt. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Mitreisenden.

Generell geltende Hinweise für Flussreisen: Aufgrund von Hoch- oder Niedrigwassers bzw. Schleusendurchfahrten, bleiben Fahrplanänderungen grundsätzlich vorbehalten. Zudem können Hafenbehörden mehreren Schiffen einen gemeinsamen Liegeplatz zuweisen, so dass mit Sichtbehinderungen und evtl. Geräuschbelästigungen gerechnet werden muss.

Stand 12/19 – alle Angaben ohne Gewähr.

Das ist alles inklusive

Während der Reise
  • Flussreise mit der SE-MANON mit 4 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie

  • 1 x Willkommens-Sekt

  • Vollpension an Bord (Frühaufsteher-Frühstück, Frühstücksbuffet, 4-Gänge-Mittagessen oder Buffet Nachmittagskaffee/-tee mit Gebäck, 4-Gänge-Abendessen oder Buffet, kleiner Mitternachtssnack)

  • 1 x Gala-Dinner mit 6-Gänge-Menü

  • Getränkepaket: Hauswein, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks, Säfte, Kaffee/Tee und Mineralwasser von 10.00 bis 22.00 Uhr

An Bord
  • Gepäckbeförderung an und von Bord

  • Bordmusiker, Crew-Show und Themenabende

  • Benutzung der meisten Bordeinrichtungen

  • Unterhaltungsprogramm an Bord

  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Termine & Preise

Reisezeitraum:
21.03.2020 bis 25.03.2020
21.03.2020 bis 25.03.2020
25.03.2020 bis 29.03.2020

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

2-Bettkabine, außen

Euro

Hauptdeck

379,–

Mitteldeck, Panoramafenster

439,–

Oberdeck, franz. Balkon

579,–

Einzelkabinen ab € 569,– auf Anfrage buchbar, begrenztes Kontingent.

An- und Abreiseoptionen

Zusätzlich buchbare Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof (p.P./Strecke)

Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km

45,-

Bahnfahrt 2. Klasse ab 351 km

75,-

Bahnfahrt 1. Klasse bis 350 km

70,-

Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km

100,-

Transfer zum/vom Schiff in Eigenregie.

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

2-Bettkabine, außen

Euro

Hauptdeck

399,–

Mitteldeck, Panoramafenster

459,–

Oberdeck, franz. Balkon

599,–

Einzelkabinen ab € 569,– auf Anfrage buchbar, begrenztes Kontingent.

An- und Abreiseoptionen

Zusätzlich buchbare Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof (p.P./Strecke)

Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km

45,-

Bahnfahrt 2. Klasse ab 351 km

75,-

Bahnfahrt 1. Klasse bis 350 km

70,-

Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km

100,-

Transfer zum/vom Schiff in Eigenregie.

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin www.crm.de und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 20 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Fahrplan: Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern oder ein Umrouting vorzunehmen. Der Kapitän des Schiffes ist jederzeit berechtigt, die Tagesroute im Interesse der Sicherheit der Passagiere zu ändern.

Mindestteilnehmerzahl für das Schiff: 125 Personen (bei Nichterreichen bis 21 Tage vor Reiseantritt ist der Veranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reiseveranstalter: SE-Tours GmbH, Am Grollhamm 12a, 27574 Bremerhaven.

Programmänderungen vorbehalten. Stand 11/19 - alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Sitzplatzreservierungen für die Deutsche Bahn: Eine Sitzplatzreservierung ist für Sie bereits in den zusätzlich buchbaren Bahnpreisen enthalten. Diese wird automatisch auf der für Ihre Strecke idealen Reiseverbindung vorgenommen und ist auf dem DB-Ticket, welches Sie mit Ihren Reiseunterlagen erhalten, ersichtlich. Am angegebenen Reisetag können Sie auf der gleichen Strecke auch jeden anderen Zug nutzen. Für eine dann erforderliche Änderung der Sitzplatzreservierung (kostenpflichtig), wenden Sie sich bitte direkt an die Deutsche Bahn.

Technischer Hinweis für Flusskreuzfahrten: Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseverlaufes notwendig werden. Für unpassierbare Flussstrecken bleibt ein anderes verfügbares Transportmittel vorbehalten oder Programmpunkte können nicht berücksichtigt werden. Wir bitten Sie außerdem zu berücksichtigen, dass aus Sicherheitsgründen, z.B. aufgrund niedriger Brückendurchfahrten, das Sonnendeck zeitweise gesperrt werden kann.

Hafenliegeplätze: Die Hafenbehörde kann aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens mehreren Schiffen einen gemeinsamen Liegeplatz zuweisen. In diesen Fällen liegen die Schiffe nebeneinander und die freie Sicht aus Ihrer Kabine kann beeinträchtigt werden.