HanseatReisen
Korfu_Porto Timoni_AdobeStock_202647952 © Balate Dorin
Korfu_Porto Timoni_AdobeStock_202647952 © Balate Dorin
Korfu_Porto Timoni_AdobeStock_202647952 © Balate Dorin
Impressionen

Halbtagesausflug Korfu Stadt/Achilleion bereits inklusive

Über Pfingsten auf Korfu

Termine:
18.05. - 25.05.2024
ab 1.525,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Flug inklusive
Halbpension inklusive
Reisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 18.05.2024 - 25.05.2024
mundo: Über Pfingsten auf Korfu

7 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
18.05. Fluganreise / Deutschland - -
Anreise – Korfu
Flug von Deutschland nach Korfu. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Beim Empfangsgetränk erhalten Sie Informationen zu Land und Leuten. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
19.05. Korfu / Griechenland - -
Halbtagesausflug: Korfu Stadt und Kaiserpalast Achilleion (inklusive)
Frühstück im Hotel. Heute fahren Sie in die nahegelegene Hauptstadt von Korfu. Der Ausflug beginnt mit einem Stopp im Stadtteil Kanoni. Dort haben Sie eine kurze Fotopause und die Gelegenheit, die wunderbare Aussicht auf die Mäuseinsel zu genießen. Das Kloster Vlacherna, gelegen auf einer Halbinsel, ist das beliebteste Fotomotiv der Insel. Weiter führt die Fahrt zur St. Sosipatros-Kirche. Nach der Besichtigung geht es in die Altstadt, wo Sie eine einzigartige Ansammlung von Gebäuden verschiedener Stilepochen finden. Ihr Ausflug endet mit der Besichtigung des Schlosses Achilleion, der ehemaligen Sommerresidenz der Kaiserin ‚Sissi’ von Österreich und Kaiser Willhelm II. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
20.05. Korfu / Griechenland - -
Zeit zur freien Verfügung/Halbtagesausflug Paläokastritsa (zusätzlich buchbar)
Frühstück. Sie fahren nach Paläokastritsa, das vor einer Kulisse steil aufsteigender Berghänge liegt. Der kleine Ortskern liegt direkt am Meer, und die Hotels und Häuser stehen aufgelockert in den Olivenhainen verstreut. Hauptsehenswürdigkeit des Dorfes ist das Kloster Panagia-Theotokos aus dem 18. Jahrhundert, das auf einer steil zum Meer abfallenden Halbinsel steht. Mit seinen weißen Mauern und dem Blumenreichtum rund um den Klosterhof ist es ohne Zweifel das schönste Kloster Korfus. Bei einer Besichtigung lernen Sie die Anlage kennen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
21.05. Korfu / Griechenland - -
Ganztagesausflug: Der ursprüngliche Süden (Erlebnispaket zusätzlich buchbar)
Nach dem Frühstück im Hotel führt Sie die Fahrt, falls gebucht, in die Hauptstadt des Südens, Lefkimmi. Hier machen sie einen gemütlichen Spaziergang zum Nonnenkloster der ‚Mutter Gottes Kyras’. Leider leben hier heute keine Nonnen mehr. Ein Priester wird Sie bei Ihrem Besuch mit Stolz durch das einfache, aber gut gepflegte Kloster führen. Anschließend führt Sie die Fahrt weiter nach Marathia und in das berühmte, alte Bergdorf Chlomos, wo Sie eine Mittagspause einlegen können. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
22.05. Korfu / Griechenland - -
Zeit zur freien Verfügung/Ganztagesausflug: Albanien inkl. Mittagessen (zusätzlich buchbar)
Frühstück im Hotel. Am frühen Morgen fahren Sie zunächst zum Hafen von Kerkyra, wo Ihr Schiff für die Überfahrt nach Albanien auf Sie wartet. Nach ca. 90 Minuten erreichen Sie die Hafenstadt Saranda, die Sie anschließend auch besichtigen. Im Nationalpark Butrint besichtigen Sie die Ausgrabungen des alten Butrint. Abgerundet wird der Ausflug durch ein typisches albanisches Mittagessen. Rückfahrt nach Korfu. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel.
23.05. Korfu / Griechenland - -
Ganztagesausflug: Der Norden der Insel inkl. Meze-Mittagessen und Ouzo (Erlebnispaket zusätzlich buchbar)
Frühstück im Hotel. Unser erstes Ziel des heutigen Ausfluges ist das Dorf Lakones. Von hier aus haben Sie einen einmaligen Panoramablick über das Ionische Meer und die Küste. Nach einen kleinen Rundgang geht es weiter durch die bezaubernde Bergregion. Vorbei an ursprünglichen, traditionellen Dörfern wie Makrades und Troumpeta, sowie den Strandortschaften Roda und Aharavi erreichen Sie den Ferienort Kassiopi mit seinen Sandstränden. Der historische Ortskern liegt an einer kleinen Bucht, die in der Antike den Schiffen auf ihren Weg von Griechenland nach Italien einen letzten Hafen bot. Hier nehmen Sie Ihr Mittagessen ein. Die Rückfahrt geht entlang der Küstenstraße über Kouloura vorbei am Pantokrator, dem höchsten Berg Korfus mit einer Höhe von über 900 m. Ab und zu können Sie das albanische Festland sehen und machen an der engsten Stelle zwischen Korfu und Albanien einen Fotostopp. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
24.05. Korfu / Griechenland - -
Zeit zur freien Verfügung Frühstück im Hotel. Der letzte Tag der Reise steht zu Ihrer freien Verfügung: zum Erholen oder für weitere Unternehmungen. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel.
25.05. Flugabreise / Deutschland - -
Korfu – Heimreise
Frühstück. Je nach Rückflugzeit, Transfer zum Flughafen von Korfu und Rückflug nach Deutschland.

Ihre Reise

Die Ionischen Inseln Griechenlands, westliche Vorposten im namengebenden Ionischen Meer, sind anders als die meisten Inseln der Ägäis: Sie sind nicht karg und felsig, sondern vergleichsweise grün. Besonders traditionsreich als Urlaubsinsel ist Korfu. Könige und Kaiser haben sich hier schon von ihren Amtsgeschäften erholt. »Griechenland ist so, wie man erwartet, dass die Erde - gäbe man ihr die Möglichkeit dazu - aussehen sollte«, schrieb einmal Henry Miller - und darin sind sich alle griechischen Inseln gleich.

Ihr Hotel:

Das Elea Beach Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne) liegt direkt am Strand von Dassia. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Restaurants, Bars und Geschäfte. Das landestypische Hotel verfügt über kostenloses WLAN, Lobby, Restaurant, Bar, Swimmingpool und Fitness-Center. Die 216 renovierten und hellen Zimmer sind alle mit Klimaanlage, Direktwahltelefon, Satalliten-TV, Safe (gegen Gebühr), Kühlschrank, Kaffee-/Teekocher, Haartrockner und Bad/Dusche und WC ausgestattet.


DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • inkl. Flüge von Hannover oder Lübeck nach Korfu und zurück (Umsteigeverbindungen möglich; Flüge in der Economy Class)

Bitte beachten Sie: Für die Flüge und Bahnfahrten gilt: Umsteigeverbindungen möglich; Flüge in der Economy Class; Bahnfahrten mit Sitzplatzreservierung.

Während der Reise
  • Empfangsgetränk bei Ankunft
  • 7 Übernachtungen im Elea Beach Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne) am Strand von Dassia 
  • Halbpension im Hotel
  • Halbtagesausflug Korfu Stadt/Achilleion inkl. aller anfallenden Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen im modernen Fernreisebus
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 1 Reiseführer pro gebuchtem Zimmer
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person: Euro
im Doppelzimmer 1525
im Einzelzimmer 1895
Zusätzliche Kosten: Sonderabgabe für touristische Serviceleistungen ca. € 3,– p.P./Tag (Diese kann nur vor Ort direkt im Hotel gezahlt werden.)

Zusätzlich nur vorab buchbar: Euro
Erlebnispaket Ganztagesausflüge „Der ursprüngliche Süden“ und „In den Norden“ 119
Zusatzausflug halbtägig Paläokastritsa 39
Zusatzausflug ganztägig Albanien mit Bootsfahrt 99

Zusätzlich buchbare Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof zum/vom gebuchten Flughafen mit Sitzplatzreservierung:
Preise p.P./Strecke
Euro
bis 350 km 2. Klasse 59
bis 350 km 1. Klasse 99
ab 351 km 2. Klasse 99
ab 351 km 1. Klasse 169
Transfer zum/vom Flughafen erfolgt in Eigenregie.

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe:  25 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Bitte beachten Sie, dass Aus­gaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trink­gelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind. 

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: mundo Reisen GmbH & Co. KG Industriestraße 38a, 63150 Heusenstamm.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 01/24 – alle Angaben ohne Gewähr.

Sitzplatzreservierungen für die Deutsche Bahn: Eine Sitzplatzreservierung ist für Sie bereits in den zusätzlich buchbaren Bahnpreisen enthalten. Diese wird automatisch auf der für Ihre Strecke idealen Reiseverbindung vorgenommen und ist auf dem DB-Ticket, welches Sie mit Ihren Reiseunterlagen erhalten, ersichtlich. Am angegebenen Reisetag können Sie auf der gleichen Strecke auch jeden anderen Zug nutzen. Für eine dann erforderliche Änderung der Sitzplatzreservierung (kostenpflichtig), wenden Sie sich bitte direkt an die Deutsche Bahn.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für die Einreise nach Albanien (nur für den optionalen Zusatzausflug) muss das Ausweisdokument zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens 3 Monate gültig sein. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.