Hanseat-Reisen Logo
Logo

Kultur und Genuss – der rote Faden dieser Reise

Kunst und Kultur in Nordspanien

Termine 2023:
06.05 - 13.05
ab2.045,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Flug inklusiveReisebegleitung inklusive Ausflüge inklusiveVerpflegung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

1. Tag, Samstag, 6. Mai 2023

Anreise – Bilbao/Spanien, Stadtrundfahrt

Flug nach Bilbao. Am Flughafen werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen. Auf einer anschließenden Stadtrundfahrt erhalten Sie einen ersten Eindruck von der größten Stadt Nordspaniens und Provinzhauptstadt der baskischen Biskaia. Nach Ihrem Hotelbezug für die nächsten zwei Nächte erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen.

2. Tag, Sonntag, 7. Mai 2023

Bilbao, Guggenheim-Museum & Stadtspaziergang

Heute besuchen Sie das futuristisch, in Titan gehüllte Guggenheim-Museum. Entworfen vom weltbekannten Architekten Frank O. Gehry, dessen Markenzeichen das Unorthodoxe ist, gilt der organisch geformte Baukörper als „Kronjuwel“ der Stadt. Während eines Rundganges eröffnet sich Ihnen das faszinierende Spektrum der Sammlung an zeitgenössischer und moderner Kunst. Im Anschluss führt Sie ein Stadtspaziergang durch die Gassen der Altstadt, Casco Viejo, wo Sie u.a. das Museum Vasco besuchen, das Ihnen einen Überblick über die baskische Kultur gibt. Den Mittelpunkt der Altstadt bildet die gotische Kathedrale de Santiago, die auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela liegt. Am Abend tauchen Sie auf einer Pintxos Tour in die Gastronomie Bilbaos ein und schlendern gemütlich durch das berühmte historische Viertel Siete Calles.

3. Tag, Montag, 8. Mai 2023

Bilbao – San Sebastián – Pamplona

Bevor Sie heute das Baskenland verlassen und Pamplona erreichen, fahren Sie nach Portugalete. Dort besichtigen Sie die älteste Schwebefähre der Welt, der „Puente Colgante“, die zum UNESCO Welterbe zählt. Anschließend besuchen Sie den Küstenort San Sebastián. Auf einem geführten Spaziergang lernen Sie das einstige Seebad der königlichen Familie kennen, das noch immer den Charme der Belle Epoque versprüht. Gegen Nachmittag Ankunft in Pamplona, wo Sie für die nächsten drei Nächte Ihr Hotel im Stadtzentrum beziehen. Ein gemeinsames Abendessen rundet den Tag ab.

4. Tag, Dienstag, 9. Mai 2023

Pamplona

Der Vormittag beginnt mit einer geführten Stadtbesichtigung durch die Hauptstadt der Provinz Navarra, die schon Ernest Hemingway inspirierte und in der er gern verweilte. Bekannt ist Pamplona für ihre umstrittenen Stierrennen quer durch die Altstadt, die auf dem Plaza de Toros, der Stierkampfarena, enden. Sie besuchen u. a. die Kathedrale Santa María la Real, deren Kostbarkeit das Alabastergrabmal von König Karl III. dem Edelmütigen und seiner Gemahlin ist. Der angrenzende gotische Kreuzgang gilt mit seinen eleganten Spitzbögen, seinen stimmigen Proportionen und farbigen Dekorationen als einer der schönsten Spaniens. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, bummeln Sie vorbei an den Bürgerpalästen des 18. Jahrhunderts und beobachten Sie das Treiben auf der Plaza del Castillo im legendären Café „Iruña“. Den Tag beschließen Sie mit einem gemeinsamen Abendessen.

5. Tag, Mittwoch, 10. Mai 2023

Jaca – Kloster San Juan de la Peña

Ihr Tagesausflug führt Sie in die Pyrenäen auf die Spuren des Jakobsweges. Die Fahrt geht entlang des Stausees von Yesa hinauf zum ehemaligen Benediktinerkloster San Juan de La Peña, dessen Kreuzgang spektakulär unter einem Felsüberhang liegt. Die gesamte Klosteranlage erstreckt sich über zwei Ebenen, bestehend aus Unter- und Oberkirche. Im Anschluss Fahrt zum in atemberaubender Landschaft eingebetteten Kloster von San Salvador de Leyre, wo Sie ein gemeinsames Mittagessen erwartet. Auf einem geführten Rundgang besichtigen Sie u. a. die archaisch anmutende Krypta, die den zisterziensischen Regeln folgt, und Grablege der Könige von Navarra war. Gegen Spätnachmittag Rückkehr nach Pamplona. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

6. Tag, Donnerstag, 11. Mai 2023

Pamplona – Weinregion – Vitoria-Gasteiz

Heute fahren Sie weiter in die Weinbauregion Rioja, wo der bekannte spanische Rioja-Wein angebaut wird. Im Örtchen Elciego können Sie ein weiteres Mal die Architektur von Frank O. Gehry in der renommierten Weinkellerei Marqués de Riscal bestaunen. Auf einer Führung durch die Weinkellerei werden Sie in die Geheimnisse des Weinanbaues eingeweiht und können sich anschließend selbst von der Qualität des markanten Weines während einer Verkostung überzeugen. Im Anschluss genießen Sie ein Mittagessen in den Weinbergen, bevor Sie im Museum von Haro in die Welt des Weines eintauchen. Gegen Abend Ankunft in Vitoria-Gasteiz, der Hauptstadt des Baskenlandes, wo Sie für die nächsten zwei Nächte Ihr Hotel beziehen.

7. Tag, Freitag, 12. Mai 2023

Tagesausflug nach Burgos

Der heutige Ausflug bringt Sie nach Burgos, in die Hauptstadt der Provinz Kastilien-León. Dort erwartet Sie die gotische Bischofskirche, drittgrößte Kathedrale Spaniens, die zum Weltkulturerbe zählt und ein Pilgerhöhepunkt auf dem Jakobsweg ist. Es erfolgt die Rückfahrt nach Vitoria-Gasteiz und anschließend ein geführter Stadtspaziergang. Gemeinsames Abschiedsabendessen.

8. Tag, Samstag, 13. Mai 2023

Vitoria-Gasteiz – Bilbao, Rückreise

Heute heißt es „Adiós España“. Transfer zum Flughafen von Bilbao und Rückflug nach Deutschland.

Ihre Reise

Erleben Sie auf dieser Reise den Osten Nordspaniens, wo die ältesten Traditionen Spaniens ihren Ursprung haben. Die Reise führt Sie durch das einstige Königreich Navarra, wo Sie den Jakobsweg kreuzen. Sie besuchen die Städte Bilbao, bekannt für ihr futuristisches Museum des Stararchitekten Frank O. Gehry, Pamplona, die Stadt der Stierrennen, die schon Ernest Hemingway in seinem Roman verewigte und Burgos mit ihrer imposanten gotischen Kathedrale. In La Rioja, der kleinsten autonomen Region Spaniens, können Sie sich von der markanten Qualität des weltbekannten Rioja-Weines überzeugen und in Viktoria-Gastein erwartet Sie ein Abendessen in einem Restaurant, das für seine herausragende, typisch baskische Küche in ganz Spanien bekannt ist.

Ihre Hotels (Änderungen vorbehalten; Landeskategorie jeweils 4 Sterne)

  • Bilbao: 2 Nächte im Autograph Collection Hotel Ercilla

  • Pamplona: 3 Nächte im gehobenen Hotel Tres Reyes

  • Vitoria: 2 Nächte im NH Canciller Ayala Vitoria

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Inklusive Flüge von Berlin, Bremen oder Hamburg nach Bilbao in der Economy Class (Umsteigeverbindungen) sowie alle erforderlichen Transfers vor Ort

Ihre Abreise
  • Inklusive Flüge von Bilbao nach Berlin, Bremen oder Hamburg in der Economy Class (Umsteigeverbindungen)

Während der Reise
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in stilvollen Komfort-Hotels (Landeskategorie: 4 Sterne), jeweils 2 x in Bilbao, 3 x in Pamplona und 2 x in Vitoria-Gasteiz

  • Umfangreiche Verpflegung (2 x Mittagessen, 4 x Abendessen)

  • Ausflugsprogramm: Stadtrundfahrt Bilbao, Führung im Guggenheim-Museum und Altstadt-Rundgang in Bilbao mit Museum Vasco; Portugalete und Spaziergang in San Sebastián; Stadtbesichtigung Pamplona; Klöster San Juan de la Peña und San Salvador de Leyre; Weinregion Rioja mit Weinprobe; Tagesausflug nach Burgos

  • Pintxo Tour in Bilbao

  • Rundreise und Transfers sowie Ausflüge laut Programm einschließlich der Eintrittsgelder

  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

2.045

im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

2.435

An- und Abreiseoptionen

Weitere Flughäfen sind gegen Aufpreis auf Anfrage buchbar. (vorbehaltlich Rückbestätigung der Airline)
Sollten Sie einen anderen Flughafen bevorzugen, notieren Sie diesen bitte im Bemerkungsfeld.

Wichtige Informationen

Für diese Reise ist ein vollständiger Corona Impfschutz (inkl. Booster Impfung) erforderlich und bei Reiseantritt nachzuweisen!

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 20 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: hwtours, Via S. Carlo 7A, CH-6600 Muralto-Locarno.

Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 10/22 – alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.