Hanseat-Reisen Logo
Logo

Flussreise mit der SERRAHN QUEEN auf Spree, Elbe-Havel- und Elbe-Seiten-Kanal

Fluss-Genuss von Berlin nach Hamburg

Termine 2021:
19.09 - 23.09
ab999,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Frühstück inklusiveSchnupperreise

Reiseverlauf auf einen Blick

Programm

Tag 1: Individuelle Anreise nach Berlin

Check-In im Leonardo Hotel Berlin Mitte. Zeit zur freien Verfügung, Abendessen in Eigenregie.

Tag 2: Schiffsfahrt Berlin - Brandenburg

Frühstück im Restaurant des Hotels ab 06:30 Uhr und Transfer gegen 08:30 Uhr vom Hotel zum Anleger in Berlin. Abfahrt: 09:00 Uhr. Ihre ca. 7-stündige Schiffsfahrt nach Brandenburg beinhaltet eine Spreefahrt vorbei an Reichstag und Spreebogen, durch das Regierungsviertel Berlins, über den Wannsee, nach Potsdam und vorbei an Werder über die Havel nach Brandenburg a. d. Havel. Ankunft ca. 16:00 Uhr in Brandenburg a.d. Havel. Es erfolgt der Transfer zum SORAT Hotel. Zeit zur freien Verfügung, Abendessen in Eigenregie.

Tag 3: Schiffsfahrt Brandenburg - Magdeburg

Frühstück im Restaurant des Hotels ab 06:30 Uhr und Transfer gegen 08:15 Uhr zum Anleger in Brandenburg. Abfahrt: 09:00 Uhr. Ihre ca. 8-stündige Schiffsfahrt führt Sie heute über den Plauer See, Elbe-Havel-Kanal, vorbei an Genthin und über das das Wasserstraßenkreuz Magdeburg (Europas größter Trog). Ankunft: ca. 17:00 Uhr in Magdeburg. Transfer zum Maritim Hotel Magdeburg, welches über ein Schwimmbad verfügt. Zeit zur freien Verfügung. Abendessen in Eigenregie.

Tag 4: Schiffsfahrt Magdeburg - Uelzen

Frühstück im Restaurant des Hotels ab 06:30 Uhr. Heute haben Sie die Wahl aus zwei möglichen Programmen:

a) Aufenthalt in der Autostadt Wolfsburg und 3,5-stündige Schifsffahrt. Ankunft in Wolfsburg ca. 10:30 Uhr. Zeit zur freien Verfügung bis ca. 12:30 Uhr. Abfahrt gegen 12:45 Uhr. Die anschließende Schiffsfahrt führt über den Elbe-Seitenkanal, Heide und Bad Bodenteich nach Uelzen.

b) „Flusstag“, 5,5-stündige Schiffsfahrt: Transfer gegen 08:30 Uhr vom Hotel zum Anleger Rühen. Abfahrt: 10:00 Uhr. Sie passieren die Schleuse Sülfeld, Kreuzung zum Mittellandkanal, den Elbe-Seitenkanal, Heide, Bad Bodenteich und erreichen gegen 17:00 Uhr Uelzen. Anschließend erfolgt für alle Gäste der Transfer zum Best Western Premier Castanea Resort Hotel in Adendorf bei Lüneburg. Gemeinsames Abendessen um 19:30 Uhr im Restaurant des Hotels. Getränke exklusive.

Tag 5: Schiffsfahrt Lüneburg - Hamburg

Frühstück im Restaurant des Hotels ab 06:45 Uhr und Transfer gegen 09:45 Uhr vom Hotel zum Anleger in Lüneburg. Abfahrt: 10:00 Uhr. Ihre ca. 8-stündige Schiffsfahrt führt über das 38 m hohe Schiffshebewerk Scharnebeck, Elbe-Seitenkanal, Elbe, Geesthachter Schleuse, Naturschutzgebiete, Harburg und Containerterminal Altenwerder (CTA). Freuen Sie sich auch auf eine große Hafenrundfahrt im Hamburger Hafen, vorbei u.a. an der Elbphilharmonie, Dove Elbe, Vier- und Marschlande. Ankunft ca. 18:30 Uhr in Bergedorf (Anleger Serrahnstraße). Der S-Bahnhof Bergedorf und ein Taxistand sind in 2 Gehminuten zu erreichen.

Ihre Reise

Erleben Sie mit uns die wunderschönen Wasserwege zwischen Berlin und Hamburg auf einer ganz besonderen Route: Genießen Sie die Fahrt auf der Spree, dem Elbe-Havel-Kanal, dem Wasserstraßenkreuz Magdeburg, dem Elbe-Seitenkanal, vorbei an Naturschutzgebieten bis nach Hamburg-Bergedorf. Grandioser Auftakt ist eine Übernachtung in der spannenden Stadt Berlin und zum Abschluss entführt Sie Kapitän Heiko Buhr zu einer ganz besonderen Hafenrundfahrt durch den Hamburger Hafen!

Ihr Schiff: Die SERRAHN QUEEN

Als neues Mitglied der blau-weißen Flotte, verstärkt die SERRAHN QUEEN seit Januar 2012 die Bergedorfer Schifffahrtslinie. Mit stolzen 33 m Länge ist sie nun das größte Schiff der Flotte. Der großzügige Salon mit bis zu 86 Plätzen verfügt über eine hochwertige Innenausstattung mit modernem Barbereich.

Das große Freideck bietet nicht nur ausreichend Sitzplätze, sondern auch Liegestühle und eine Loungeecke, um bei schönem Wetter die Sonne zu genießen.

Flussverliebt & umweltbewusst Flusskreuzfahrten der Bergedorfer Schifffahrtlinie sind anders, und darauf ist das kleine Familienunternehmen gerade in Zeiten wie diesen besonders stolz. Wo aktuell Nachhaltigkeit zusammen mit Umwelt- und Klimaschutz ganz oben auf der Agenda stehen, trägt die SERRAHN QUEEN seit Jahren ihren Teil zum nachhaltigen Umgang mit Energien und Ressourcen bei. Auf den mehrtägigen Reisen werden nur die vorhandenen Ressourcen an Land genutzt: Sie sind am Tage mit dem Schiff unterwegs und übernachten abends in Hotels entlang der Strecke – damit unterstützen Sie gleichzeitig die Menschen vor Ort. Das Catering kommt von regionalen Partnern, zur Energiegewinnung an Bord wird ausschließlich Landstrom verwendet, und was an einem Tag verbraucht wird, verbraucht ein großer Flusskreuzfahrer in einer Stunde. Seit 2017 fahren die Schiffe der Flotte mit dem neuen GTL Diesel. Ein Kraftstoff, der bis zu 75 % weniger Ruß ausstößt und außerdem biologisch abbaubar ist, somit die Umwelt erheblich weniger belastet als herkömmliche Kraftstoffe.

Das ist alles inklusive

Während der Reise
  • 4-tägige Schiffsreise mit dem Fahrgastschiff SERRAHN QUEEN mit reservierten Plätzen im Salon

  • Bustransfers, Kofferservice zwischen Anleger und Hotels (Gepäcktransfer bis Hotel, nicht bis Zimmer)

  • Begrüßungsgetränk

  • 4 Übernachtungen während der Schiffsreise mit Frühstück: Vorübernachtung im Leonardo Hotel Berlin Mitte, im Maritim Hotel Magdeburg, im Sorat Hotel Brandenburg und im Castanea Resort Hotel Adendorf (Landeskategorie: 3 bis 4 Sterne)

  • 4 x warmes Mittagessen (Buffet) an Bord, 1 x Abendessen (Buffet) im Castanea Resort Hotel

  • Fachkundige Erklärungen zu den Highlights an Land und auf dem Wasser

  • Persönliche Reiseunterlagen mit ausführlichen Informationen rund um Ihre Route

  • Aktuelle Tageszeitungen und Zeitschriften an Bord

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

999

im Einzelzimmer

1.239

An- und Abreiseoptionen

Zusätzlich buchbare Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof (p.P./Strecke) inkl. Sitzplatzreservierung

Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km

50

Bahnfahrt 2. Klasse ab 351 km

75

Bahnfahrt 1. Klasse bis 350 km

95

Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km

150

Transfer zum/vom Schiff erfolgt in Eigenregie

Zusatzleistungen

Zusätzlich buchbar:

  • Eintritt für die Autostadt Wolfsburg

  • WerkTour Wolfsburg

  • Geländeführung Wolfsburg

  • Tipp als Alternative zur Autostadt: Individueller Besuch Wolfsburg mit dem Schloss Wolfsburg.

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Gepäck: Ihre Koffer werden während der Schiffsfahrt im Reisebus transportiert. Beachten Sie also bitte, dass die Koffer tagsüber grundsätzlich nicht für Sie zugänglich sind. Sollten Sie persönliche Dinge tagsüber benötigen, nehmen Sie sich gerne eine kleine Tasche mit, die Sie an Ihrem Platz an Bord verstauen können. Taschen, die Sie abends/im Hotel nicht benötigen, können über Nacht an Ihrem festen Platz an Bord verbleiben. Bitte haben Sie Verständnis, dass nur ein Gepäckstück/Jacke je Person an Bord verbleiben kann.

An- und Ablegezeiten: sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Anschlusspro-gramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- / Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und /oder den Streckenverlauf zu ändern.

Zahlungsmodalitäten: 100% Anzahlung des Reisepreises bis 10 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 30 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück). Maximale Teilnehmerzahl: 50 Personen.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: Bergedorfer Schifffahrtslinie Buhr GmbH, Alte Holstenstraße 64, 21029 Hamburg.

Programmänderungen vorbehalten.

Stand 07/21 – alle Angaben ohne Gewähr

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.