HanseatReisen
Mekong_Fischer_Provinz Nongkhai_AdobeStock107726211©newroadboy_ztv5
Mekong_Fischer_Provinz Nongkhai_AdobeStock107726211©newroadboy_ztv5
Mekong_Fischer_Provinz Nongkhai_AdobeStock107726211©newroadboy_ztv5
Impressionen

Neu bei uns im Reiseprogramm: Mekong mit der LA MAGUERITE Hanseat-Aktionspreise: € 100 p.P. sparen!°

Einzigartig und exotisch: Der Mekong

Termine:
29.10. - 10.11.2024 | 12.11. - 24.11.2024 | 10.12. - 22.12.2024 | 18.03. - 18.03.2025
ab 4.099,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Flug inklusive
Top Angebot
Vollpension inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Reisezeitraum
 
 
Route für Reisetermin: 29.10.2024 - 10.11.2024
Einzigartig und exotisch: Der Mekong

10 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
29.10. Fluganreise / Deutschland - -
30.10. Ho-Chi-Minh-Stadt / Vietnam - -
31.10. My Tho / Vietnam - -
01.11. Cái Bè District / Vietnam - -
02.11. Sa Dec / Vietnam - -
03.11. Tân Châu / Vietnam - -
04.11. Phnom Penh / Kambodscha - -
05.11. Angkor Ban / Kambodscha - -
06.11. Kampong Cham / Kambodscha - -
07.11. Siem Reap / Kambodscha - -
08.11. Flugabreise / Deutschland - -

Ihre Reise

Bis heute eher unter ihrem historischen Namen Saigon weltbekannt, hüllt Sie Ho-Chi-Minh-Stadt, die größte Stadt Vietnams, in einen Traum aus Tradition und Moderne. Der Mekong hält, was er verspricht: Entdecken Sie hinter jeder Biegung eine neue, fremdartige Welt. Auf kunterbunten Märkten genießen Sie süß duftende Früchte, bewundern reich geschmückte Pagoden und besuchen traditionelle Betriebe. Vorbei an atemberaubenden Mangrovensümpfen lassen Sie sich auf der Lebensader Südostasiens gemächlich nach Kambodscha treiben. Etwa 27 Meter über Phnom Penh thronen seit 1372 fünf BuddhaStatuen auf dem Hügeltempel, dem diese geheimnisvolle Stadt ihren Namen verdankt. Vom edlen Königspalast aus dem 19. Jahrhundert flanieren Sie zur üppigen Silberpagode. Den Abschluss der Reise bilden die Tempel in Angkor. Dann heißt es leider schon Abschied nehmen.

LA MARGUERITE

Die luxuriöse, moderne LA MARGUERITE bietet Ihnen stilvolle, komfortable Außenkabinen im modernen Ambiente mit privaten Balkonen zum Entspannen und Beobachten der traumhaften Landschaft. Genießen Sie nach den Landausflügen die Annehmlichkeiten Ihres Schiffes: Ob gehobene Küche im Panorama-Restaurant, kulturelles Unterhaltungsprogramm oder Whirlpool auf dem Sonnendeck ... Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Zeit.

DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Linienflüge ab/bis Frankfurt nach Ho-Chi-Minh-Stadt und zurück von Siem Reap (ggf. Umsteigeverbindungen, vorbehaltlich Verfügbarkeit), inkl. Transfers zum/vom Schiff
Während der Reise
  • Flussreise mit der LA MARGUERITE mit 7 Nächten in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord, vom Mittagessen Tag 3 bis zum Frühstück von Tag 10, alkoholfreie Getränke, lokales Bier und lokale Weine zu den Hauptmahlzeiten
  • 1 Nacht in Ho-Chi-Minh-Stadt im Hotel Novotel Saigon Centre (Landeskategorie: 4 Sterne; o.ä.) und 2 Nächte in Siem Reap im Hotel Somadevi Angkor and Spa (Landeskategorie: 5 Sterne; o.ä.)
  • Trinkgelder für das Bordpersonal
  • Umfangreiches Bordprogramm, u.a. 2 traditionelle Musik- und Tanz Shows
  • Alle Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte laut Programm mit einem ortskundigen Reiseleiter, mobiles Audiosystem während der Ausflüge/Besichtigungen
  • Betreuung an Bord durch deutsch- oder englisch-sprachigen Kreuzfahrt-Direktor

Termine & Preise

 
 

Aktionspreise° pro Person
2-Bett-Deluxe-Kabine
Euro
außen Hauptdeck 4299
Balkon Oberdeck 4599
Balkon Panoramadeck 4899
Balkon Juniorsuite, Sonnendeck 5399
Einzelkabinen ab € 6.599,– auf Anfrage buchbar. Sie erhalten Ihre Kabinennummer mit den Reiseunterlagen, spätestens bei Einschiffung.
°Der Rabatt i.H.v. € 100,- p.P. ist bereits von den oben genannten Preisen abgezogen, er gilt bei Buchung bis 15.04.2024, limitiertes Kontingent.

Weitere Abflughäfen nach Verfügbarkeit buchbar
pro Person/Strecke:
Euro
Anschlussflüge zu/von Linienflügen
ab/bis Berlin, Düsseldorf, Hamburg oder München
75
Anschlussflüge zu/von Linienflügen
weitere innerdeutsche Abflughäfen
180
Anschlussflüge zu/von Sonderflügen
ab/bis Berlin, Düsseldorf, Hamburg oder München
180
Anschlussflüge zu/von Sonderflügen
weitere innerdeutsche Abflughäfen
250
(jeweils vorbehaltlich Verfügbarkeit; Umsteigeverbindungen möglich) Im Rahmen einer nachhaltigen Entwicklung werden innerdeutsche Flugverbindungen zunehmend per Bahn „Lufthansa Express Rail“ angeboten.

Zusätzlich vorab buchbar:
Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof mit Sitzplatzreservierung pro Person/Strecke
Euro
2. Klasse bis 350 km 59
2. Klasse ab 351 km 99
1. Klasse bis 350 km 99
1. Klasse ab 351 km 169
Der Transfer zum/vom Hafen erfolgt in Eigenregie

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 30 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl: 90 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 4 Wochen vor Reiseantritt ist der Veranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Flugplan-, (Hotel-) und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.


Deutsche Staatsangehörige benötigen einen mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass. 

Kambodscha: Sie benötigen ein Visum. Für die Beantragung benötigen Sie ein biometrisches Passbild sowie eine gültige Reise-Krankenversicherung. Für die Visagebühren und -beschaffung fallen Kosten von ca. € 95,- p.P. an.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.