Hanseat-Reisen Logo
Logo

Bahnreise zu den Regensburger Schlossfestspielen

David Garrett zu Gast bei Thurn & Taxis

Termine 2021:
21.07 - 23.07
ab1.660,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Halbpension inklusiveMusikreiseAusflüge inklusiveBahnfahrt inklusiveReisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Programm

Tag 1: Anreise per Bahn und Führung durch das Besucherzentrum an der Steinernen Brücke

Tag 2: Schlossführung Schloss St. Emmeram, seit 1812 prächtige Hauptresidenz der Fürsten von Thurn und Taxis und noch heute deren Wohnsitz

Stadtspaziergang mit Besuch der archäologischen Ausgrabungsstätte, die sich unter der romanischen Niedermünsterkirche befindet

Führung durch den Regensburger Dom

Abendliches Dinner im sommerlichen Festspielrestaurant Goliath im Schlosspark

Konzert des Stargeigers David Garrett im Regensburger Schlosshof

Tag 3: Besuch des historischen Reichstags

Besichtigung der Schnupftabakfabrik Bernard, die eine der größten komplexen Regensburger Bürgerhausarchitekturen des Mittelalters darstellt

Rückreise per Bahn

Ihre Reise

Seien Sie mit dabei, wenn im Schlossgarten zum sommerabendlichen Dinner eingeladen wird und der weltberühmte Stargeiger David Garrett im Schlosshof der Fürstenfamilie Thurn und Taxis Sie in den Bann seiner Musik zieht. Begeben Sie sich auf die Spuren der UNESCO Welterbestadt Regensburg und erleben Sie die fürstlichen Räumlichkeiten aus nächster Nähe. Bewundern Sie die gotische Baukunst des bekannten Regensburger Domes und erfahren Sie in der „Schnupftabakfabrik“ ein Stück Regensburger Kulturgeschichte.

Für Sie: David Garrett im Konzert im Schlosshof – beste Kartenkategorie

Ihr Hotel: Das Hotel Goliath am Dom (4 Sterne Superior) liegt direkt in der Regensburger Altstadt, in unmittelbarer Nähe aller historischer Sehenswürdigkeiten und der Donau. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet, klimatisiert mit bequemen Betten, hochwertiger Ausstattung und Flachbildfernseher.

Im öffentlichen Bereich steht Ihnen ein kostenfreier WLAN Zugang zur Verfügung. Das Hotel ist ein komplettes Nichtraucherhaus. Eine Rauchmöglichkeit besteht jedoch auf der Dachterrasse mit traumhaftem Altstadtblick. Darüberhinaus stehen u.a. ein Café/Bistro, die Hotelbar und ein Fitnessraum für Sie zur Verfügung.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Bahnfahrt von Heimatbahnhof nach Regensburg in der 1. Klasse (Umsteigeverbindung)

Ihre Abreise
  • Bahnfahrt bis Heimatbahnhof von Regensburg in der 1. Klasse (Umsteigeverbindung)

Während der Reise
  • Alle erforderlichen Transfers vor Ort

  • 2 Übernachtungen im Hotel Goliath am Dom im De Luxe Zimmer (Landeskat.: 4 Sterne Superior)

  • 2 x Frühstücksbuffet

  • 1 x Mittagessen

  • 2 x Abendessen ( 1 x im Restaurant und 1 x Gourmet-Menü (inkl. Getränke) im Festspielrestaurant Goliath

  • Führung Besucherzentrum und Stadtbesichtigung

  • Führung Schlossmuseum St. Emmeram (Schloss von Thurn und Taxis)

  • Besichtigung archäologische Ausgrabungsstätte Niedermünsterkirche

  • Führung Regensburger Dom

  • Eintrittskarten für das Konzert David Garrett im Schlosshof von Schloss St. Emmeram, Karten-Kategorie 1 (beste Kategorie, begrenztes Kontingent)

  • Besuch Historischer Reichstag

  • Eintritt Schnupftabakfabrik

  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt

Euro

im Doppelzimmer

1.660

im Einzelzimmer

1.820

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 30 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 15 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: hwtours, Via san Carlo 7a, 6600 Locarno - Muralto, Schweiz.

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten. Stand 02/21 – alle Angaben ohne Gewähr.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Sitzplatzreservierungen für die Deutsche Bahn: Eine Sitzplatzreservierung ist für alle Vollzahler bereits im Reisepreis enthalten. Diese wird automatisch auf der für Ihre Strecke idealen Reiseverbindung vorgenommen und ist auf dem DB-Ticket, welches Sie mit Ihren Reiseunterlagen erhalten, ersichtlich. Am angegebenen Reisetag können Sie auf der gleichen Strecke auch jeden anderen Zug nutzen. Für eine dann erforderliche Änderung der Sitzplatzreservierung (kostenpflichtig), wenden Sie sich bitte direkt an die Deutsche Bahn.

Bitte informieren Sie uns über Ihren gewünschten Heimatbahnhof, damit wir uns um Ihre optimale Reiseverbindung inkl. Sitzplatzreservierung kümmern können. Die Reiseverbindungen planen wir langfristig für Sie. Teilen Sie uns bitte spätestens 2 Wochen nach Erhalt der Bestätigung mit, falls Sie eine konkrete Zugverbindung wünschen. Eine Änderung der Fahrkarte und Platzreservierung ist danach leider nicht mehr möglich.