Logo Princess Cruises

Vorprogramm in Sydney und Premium-Kreuzfahrt

Down Under – „Bis ans Ende der Welt“

Termine 2019:
15.02 - 03.03
ab3.999,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Flug inklusiveMit VorprogrammAusflüge inklusiveDeutschsprachige Ausflüge

Reiseverlauf auf einen Blick

Tag

Hafen

Ank.

Abf.

15.02.

Flug vom gebuchten Flughafen nach Sydney

16.02.

Ankunft in Sydney/Australien

Übernachtung

17.02.

Sydney/Australien

Stadtrundfahrt mit Besuch Opernhaus

Übernachtung

18.02.

Sydney/Australien

Transfer zur Einschiffung auf die MAJESTIC PRINCESS

-

18.30

19.02.

Erholung auf See

-

-

20.02.

Melbourne/Australien

08.00

18.00

21.02.

Erholung auf See

-

-

22.02.

Hobart, Tasmanien/Australien

08.00

18.00

23.02.

bis

-

-

24.02.

Erholung auf See

-

-

25.02.

Fjordland Nationalpark (auf See)/Neuseeland

07.00

16.00

26.02.

Port Chalmers (Dunedin)/Neuseeland

08.00

18.00

27.02.

Akaroa (Christchurch)/Neuseeland °

08.00

18.00

28.02.

Erholung auf See

-

-

01.03.

Tauranga/Neuseeland

04.30

16.00

02.03.

Auckland/Neuseeland

Stadtrundfahrt

Transfer zum Flughafen

Rückflug

07.00

-

19.02.

Ankunft in Deutschland

° Das Schiff liegt auf Reede, Ausbooten wetterbedingt.

Ihre Reise

Das „jüngste Land der Welt“ – Neuseeland – erwartet Sie. Dieses Stückchen Erde gilt als das letzte Land, das je von Menschen besiedelt wurde. Das Gefühl, in einem jungen, unverfälschten Land zu sein spürt man überall: Ob die unberührten Landschaften, die einzigartige Flora und Fauna oder die unkomplizierte Lebensart der „Kiwis“, wie sich die Einwohner gerne analog zu ihrem Nationalsymbol, dem flugunfähigen Nachtvogel, nennen. Hier in Neuseeland erlebt man noch wahre Ursprünglichkeit. Wenn Sie schon einmal „Down Under“ sind müssen Sie auch das spannende Australien kennenlernen. Vor Beginn Ihrer Kreuzfahrt verbringen Sie deshalb aufregende Tage in Sydney, wo wir Sie zu einer ausführlichen Stadterkundung einladen.

  • Exklusives deutschsprachiges Landprogramm buchbar

Ihr Schiff: Die MAJESTIC PRINCESS

MAJESTIC PRINCESS – auf 19 Decks Wohlfühlen und Action!

Seit Frühjahr 2017 hat die MAJESTIC PRINCESS die Princess-Flotte verstärkt. Höhepunkte an Bord sind u.a. der SeaWalk, das Dinner-Erlebnis „Chef‘s Table Lumiere“, ein Atrium im Stil einer italienischen Piazza, das Open-Air-Kino „Movies under the stars“ und eine große Auswahl an Balkonkabinen. Besuchen Sie auch das asiatische Spezialitätenrestaurant „Harmony“, genießen Sie den überdachten Poolbereich „Hollywood Pool“ sowie den exklusiven Erholungsbereich für Erwachsene „Hollywood Conservatory“. Übrigens: der Schriftzug am Bug bedeutet übersetzt „Große Welt“ oder „Großer Geist“.

Mit der MAJESTIC PRINCESS können Sie was erleben!

Atemberaubende Pools & Spas: Sich gemütlich treiben lassen, auf den Wellen reiten, gegen den Strom schwimmen, im Whirlpool relaxen oder im kühlen Nass planschen wollen – die verschiedenen Pools lassen keine Wünsche offen.

  • Sport pur: Fitness Center, Aerobic Studio, Golfübungsplatz, Joggingbahn, Fitness-Parcours, Center Court, Tischtennis.
  • Einzigartige Kunstsammlungen, Kunstgalerie und Auktionen
  • ScholarShip@Sea Programm
  • 24-Stunden-Internetcafé (WLan), Bibliothek
  • Princess Theater
  • Princess Live! - TV-Studio
  • Hot Spots sind u.a. die Wasser- und Lichtshow „Water Color Fantasy“, das Princess Casino, Diskotheken und Nachtclubs, wie The SeaWalk,
  • Beliebte Lounges an Bord sind u.a. das Bellini‘s und der Sing on the Sea Karaoke (Karaoke-Suiten).
MAJESTIC PRINCESS Kabinen – Ihr Zuhause auf See!

Es stehen 35 Kabinenkategorien zur Auswahl. Alle Kabinen sind ausgestattet mit Dusche/WC, Haartrockner, Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Europäische und US-Steckdosen mit 220- bzw. 110-Volt, kleinem Kühlschrank, begehbarem Kleiderschrank und zwei Betten, die zusammengestellt werden können.

  • Innenkabine: 15 m²
  • Außenkabine: 17 m² mit Panoramafenstern
  • Balkonkabine: 22 m² groß und verfügen über einen privaten Balkon mit raumhoher Glastür. Über 1.000 Balkonkabinen an Bord.

Kleine Extras: Abdeck-Service am Abend, Betthupferl auf dem Kissen. Frisches Obst und Bademantel bringt Ihnen gerne auf Anfrage Ihr Kabinensteward, Getränke erhalten Sie jederzeit beim Room Service (gegen Gebühr)

Kleiderempfehlung:

An Bord gibt es keinen formellen Dresscode. Mit klassisch-legerer Kleidung liegen Sie auf jeden Fall immer richtig. An formellen Abenden (ca. 2 pro Woche) ist Abendgarderobe erwünscht.

Bordsprache:

Englisch. Menükarten auch auf Deutsch.

Währung an Bord:

Bordwährung ist der US-Dollar. Ihr Bordkonto wird automatisch mit allen Ihren Ausgaben belastet, damit Sie an Bord (außer im Kasino) kein Bargeld mit sich führen müssen. Während Ihrer Kreuzfahrt bestätigen Sie einfach Ihre Bestellung mit einer Unterschrift. Eine Aufschlüsselung Ihrer Ausgaben können Sie jederzeit an der Rezeption erfragen oder ausdrucken und erhalten diese zudem unaufgefordert am Abend vor Ihrer Ausschiffung. Mit Vorlage Ihrer Kreditkarte beim Check-In brauchen Sie Ihre Rechnung nicht mehr an der Rezeption zu begleichen.

Bargeld:

Sollten Sie für Landausflüge etc. Bargeld benötigen, können Sie dieses an der Rezeption in US-Dollar eintauschen oder am bordeigenen EC-Automaten für alle EC-Karten mit Maestro-Symbol in USD erhalten. Zahlungsmittel: An Bord werden US-Dollar und Travelers Cheques sowie Kreditkarten (Visa, Master Card, Diners Club und American Express) akzeptiert. Wenn Sie mit Travelers Cheques oder Bargeld bezahlen möchten, wird beim Einchecken die Hinterlegung einer Kaution benötigt. Diese liegt bei ca. 300,- USD p.P.; die Umrechnung von Fremdwährungen in USD erfolgt zum schiffseigenen Umrechnungskurs.

Servicegebühren für Getränke und Spa:

Auf alle Getränke in der Bar und im Restaurant wird eine obligatorische Servicegebühr in Höhe von 15 % erhoben.

Trinkgelder:

Trinkgelder sind auf Schiffen üblich. Diese werden unter den Crewmitgliedern aufgeteilt. Der empfohlene Trinkgeldbetrag pro Person und Nacht beträgt in einer Innen-/Außen-/Balkonkabine USD 13,50 und wird automatisch dem Bordkonto belastet (in Mini-Suite und Suite: USD 14,50 bzw. US 15,50).

Stand 10/17 – alle Angaben ohne Gewähr.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Inklusive Linienflüge mit Emirates ab Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg bzw. München nach Sydney (Umsteigeverbindungen, Anschlussflüge nach Verfügbarkeit) sowie alle erforderlichen Transfers vor Ort. Rail&Fly 2. Klasse ab gebuchtem Heimatort inklusive.

Ihre Abreise
  • Inklusive Linienflüge mit Emirates bis Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg bzw. München zurück von Auckland (Umsteigeverbindungen, Anschlussflüge nach Verfügbarkeit). Rail&Fly 2. Klasse bis gebuchtem Heimatort inklusive.

Während der Reise
  • 2 Übernachtungen im Hotel Travelodge Wynyard Sydney mit Frühstück

  • Stadtrundfahrt Sydney mit Opernhaus-Besichtigung

  • Stadtrundfahrt Auckland, endend am Flughafen

An Bord
  • Kreuzfahrt mit der DIAMOND PRINCESS in der gebuchten Kategorie

  • Vollpension an Bord

  • Kaffee, Tee, Eistee und Eiswasser im Buffetrestaurant

  • 24 Stunden Kabinenservice

  • Benutzung der Bordeinrichtungen

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

2-Bettkabine

Euro

innen

3.999,-

außen

4.599,-

Balkon

4.799,-

Einzelkabine auf Anfrage buchbar

An- und Abreiseoptionen

Flug ab/bis

Düsseldorf

Flug ab/bis

Frankfurt

Flug ab/bis

München

Flug ab/bis

Hamburg

Zusatzleistungen

Ihre vorab buchbaren Ausflüge (nähere Informationen erhalten Sie im ausführlichen Prospekt)

Melbourne/Australien

79,-

Hobart, Tasmanien/Australien

149,-

Dunedin/Neuseeland

199,-

Akaroa/Neuseeland

179,-

Tauranga/Neuseeland

199,-

Bitte beachten Sie, dass die hier aufgeführten Ausflüge nur vorab gebucht werden können (Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen)! An Bord besteht die Möglichkeit, weitere Ausflüge (Englischsprachig) zu buchen. Die hier aufgeführten Ausflüge können jedoch nicht vor Ort nachgebucht werden!

Wichtige Informationen

Reisedokumente:

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin www.crm.de und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin.

Geld und Währung Australien:

AUD (Australischer Dollar). Neuseeland: NZD (Neuseeländischer Dollar). Wir empfehlen die Mitnahme einer geringen Menge Bargeld sowieTraveller Checks. Auch eine gängige Kreditkarte ist empfehlenswert.

Mindestteilnehmerzahl:

30 Personen

Reiseveranstalter:

Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen

Stand 01/18 – alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Flugplan-, (Hotel-) und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.