Wolfgang Lintl

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

bereits vor Beginn unserer gemeinsamen Reise, möchte ich mich Ihnen gerne als Ihr Reisebegleiter vorstellen.

Ich bin ein aus dem Ruhrgebiet zugewanderter Bremer aus Leidenschaft. Ich habe als Redakteur bei verschiedenen Zeitungen gearbeitet und bin vor über 30 Jahren zu Radio Bremen gekommen. Nachrichten und ihre Vermittlung war meine Profession – erst im Hörfunk und dann nahezu zwei Jahrzehnte bei buten un binnen.

 

Als Journalist muss man vor allem neugierig und offen sein sowie Sachverhalte zusammenfassen und vermitteln. Das wird mir helfen, Ihnen zur Seite zu stehen und diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Reisen heißt entdecken, neue Eindrücke sammeln und Reisen schaffen die Gelegenheit, sich mit Unbekanntem auseinander zu setzen. Sie werden belohnt mit neuen Erfahrungen, anderen Sichtweisen und vor allem unvergänglichen Eindrücken. Darauf freue ich mich gemeinsam mit Ihnen.

 

Neben einer Liebe zum Beruf gibt es noch die Liebe zur Fliegerei und die hat mich neben meinen zahlreichen Urlaubsreisen in den vergangenen Jahren in mehrere europäische Länder, aber auch nach Australien, Südafrika und in die USA gebracht. Geführte und selbst organisierte Touren durch Australien und Asien, Tauchreisen nach Ägypten und eine Atlantiküberquerung mit dem Segelkreuzfahrtschiff ROYAL CLIPPER haben ihre Spuren als Stempel in meinem Reisepass aber auch als prägende Eindrücke in meinem Gedächtnis hinterlassen.

 

Reiseführer und Reiseberichte von Kolleginnen und Kollegen gehören natürlich zu meinen Lieblingslektüren und gewährleisten Ihnen, dass ich stets optimal vorbereitet bin.

 

Ich freue mich, Sie persönlich auf unserer Reise kennen zu lernen und wünsche Ihnen bis dahin alles Gute.

 

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Lintl