Südsee Kreuzfahrt

Palmen, Sonne und Mee(h)r - Entdecken Sie paradiesische Inseln in der Südsee

Traumurlaub unter Palmen

Tahiti, Tonga, Fidschi – alles Inbegriffe vom Traumurlaub und Erholung pur. Inseln, auf denen man das Leben genießen kann. Sie alle gehören zur Südsee.

 

Die verschiedenen Inseln zwischen Amerika und Australien lernt man am besten an Bord eines Kreuzfahrtschiffes kennen. Oft fahren sie während ihrer Weltreise in der Südsee vorbei, aber auch einige Luxusyachten fahren diese Inseln an. Eine Südsee-Kreuzfahrt wird alle ihre Erwartungen übertreffen. Sie werden die einsamen Buchten, die Atolle und weitläufigen Lagunen bewundern. Verbringen Sie Ihre Zeit mit Schnorcheln und Sonnenbaden, bevor Sie ganz entspannt und erholt ins hektische Europa zurückkehren. Durch verschiedene Ausflüge erhalten Sie tiefere Einblicke in das Leben der Inselbewohner. Sie werden von der Gastfreundschaft und den Bräuchen der Einheimischen erstaunt sein. Berühmt sind die Bilder von Paul Gauguin, der dazu beigetragen hat, das Südseeparadies bekannt zu machen.

Inselparadies in der Südsee

Viele Reisende berichten, dass Moorea die schönste Insel Polynesiens ist. Daher ist der Hafen in fast jedem Fahrplan einer Südsee Kreuzfahrt zu finden. Fidschi verführt Sie mit seinen Palmenstränden, den Korallenriffs und den hübschen Fischerdörfchen. Hauptattraktion auf Bora Bora ist die Lagune mit der atemberaubenden Unterwasserwelt. Am besten erlebt man diese in einem Glasbodenboot oder beim Schnorcheln. Auf der Doppelinsel Tahiti wird das Perlenmuseum oder ein Bummel durch die Markthalle empfohlen. Neben einheimischen Delikatessen kann man hier auch verschiedene Souvenirs erwerben. All das und noch mehr wird Ihnen für lange Zeit in Erinnerung bleiben.

Das könnte Sie interessieren:
Asien Kreuzfahrten mit Flug Princess Cruises