SILVER EXPLORER

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken

Kreuzfahrten mit Silversea

Bereits seit 1994 schwimmt das Familienunternehmen Silversea auf faszinierenden Routen gegen den Strom – und das international mit großem Erfolg. Dafür sorgen neun Luxus-Schiffe, auf denen die internationalen Gäste mit herausragendem Service, persönlichem Butler in der Suite mit Meerblick und erlesener Gourmet-Küche in einer ungezwungen-stilvollen Atmosphäre verwöhnt werden. Nicht ohne Grund nennt Silversea die meisten Auszeichnungen in der Kategorie „World’s Best Small Ship Cruise Line“ ihr Eigen. Erleben Sie höchsten Komfort – besten Service und Spitzenkulinarik!

SILVER EXPLORER

Das zuletzt 2008 modernisierte Expeditionskreuzfahrtschiff  SILVER EXPLORER ist eine kleine "Silversea-Yacht" mit persönlicher Atmosphäre und maximal 132 Passagieren um die sich 117 Besatzungsmitgleider kümmern. Ein Crew/Gast-Verhältnis von nahezu 1:1 gewährleistet, dass jeder Ihrer Wünsche mit absoluter Präzision erfüllt wird. 

Mit den Zodiac-Botten können alle gäste auch die entlegensten Gebiete unter Anleitung eines fachkundigen Expeditionsteams erreichen.  

Fast alles ist bereits im Reisepreis inklusive, auch erlesene Getränke bis hin zum Champagner kosten nichts extra.

Kabinen
Die Suiten verfügen je nach Kategorie über 14 bis 67 Quadratmeter. Alle Suiten verfügen über ein Marmorbad, Schreibtisch, Safe und Fernseher mit DVD-Player und Satellitenanschluss.

 

Bordwährung:
US-Dollar. Alle Gebühren für Dienstleistungen und Produkte, die an Bord des Schiffes gekauft werden, müssen am Ende jeder Reise und vor der endgültigen Ausschiffung vom Schiff in bar (US-Dollar), mit Reiseschecks (US-Dollar) oder Kreditkarte (VISA, MasterCard oder American Express) gezahlt werden. Eine 2% Transaktionsgebühr wird für alle Kassenkredite berechnet. Weitere Transaktionsgebühren sind möglich.

Trinkgelder für das Bordpersonal sind bereits im Reisepreis inklusive

Stand 08/17 - alle Angaben ohne Gewähr.