MSC PREZIOSA

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken

Ihr Schiff:

MSC PREZIOSA, das vierte Schiff der Fantasia-Klasse wurde im März 2013 getauft. Das neue Flagschiff von MSC Kreuzfahrten ist eine perfekte Mischung aus neuester Technik, Eleganz und exklusivem Service. Die „schwimmende Kleinstadt“ entspricht den höchsten Anforderungen im Hinblick auf Umweltverträglichkeit, mit einem hochmodernen Wasseraufbereitungssystem sowie ausgereiften Energiesparsystemen. MSC PREZIOSA verfügt über 27.000 m² öffentlicher Bereiche, 6 Restaurants, 4 Swimmingpools, 12 Jacuzzi, viele (Kaffee-)Bars und Lounges, Geschäfte, Miniclub und Wasserpark für Kinder, einen Formel 1-Simulator und ein interaktives 4D Kino. MSC PREZIOSA bietet großen undkleinen Gästen an Bord vielfältige Unterhaltungs-, Sport- und Fitnessangebote, ein abwechslungsreiches Showprogramm, Theater sowie altersgerechte Kinderclubs mit kompetenter Betreuung.

Im Wellnessbereich AUREA SPA finden Sie eine große Auswahl an Massage und Schönheitsbehandlungen. Entspannen Sie mit einem traumhaften Ausblicken auf den Ozean.

 

Kabinenausstattung:

Die 1.751 Kabinen  (davon einige behindertengerecht) sind klimatisiert und komfortabel ausgestattet mit Bad (Dusche/WC), Haartrockner, Sat.-TV, Radio, Telefon, Minibar und Safe. Die Suiten verfügen darüber hinaus über eine Badewanne und einen begehbaren Kleiderschrank. Auf Wunsch bekommen Sie das Frühstück auch gratis in die Kabine gebracht.

Das „i-Tüpfelchen“ an Komfort und Service ist der innovative MSC Yacht Club, ein exklusiver VIP-Bereich mit Luxussuiten (ebenfalls behindertengerechte Kabinen möglich) inkl. Butlerservice und speziell reservierten Räumlichkeiten wie der Top Sail Lounge mit Panoramablick. Die MSC Yacht Club Suiten sind außerdem mit interaktivem TV, Internet-Zugang, Marmorbädern sowie einer Minibar (inklusive) ausgestattet.

 

Die Kabinenkategorien beinhalten verschiedene Leistungspakete:

Erlebniswelt BELLA: Eine große Auswahl an hervorragender Küche, Buffetrestaurant bis zu 20 Stunden am Tag geöffnet, A-la-carte Restaurant inklusive Service am Platz, Swimmingpool, Panorama-Fitnesscenter und Open-Air-Sportanlagen, Theatershows auf höchstem Niveau, umfangreiches, ganztägiges Freizeitprogramm;

Erlebniswelt  FANTASTICA:  Alle Vorteile von BELLA sowie Kabinen auf den oberen Decks in bevorzugter Lage, Kabinenservice 24 Stunden am Tag, Priorität bei der Wahl des Sitzplatzes beim Abendessen, Bildungs- und Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche, Kochkurse für Kinder mit MSC Kreuzfahrten-Personal.

Erlebniswelt  AUREA:  Neben allen Vorzügen von BELLA und FANTASTICA bietet die Erlebniswelt Aurea einen bevorzugten Check-in und Gepäcktransport am Einschiffungstag. Wellnessprodukte ohne Aufpreis in der Kabine. Die All-Inclusive-Mahlzeiten nehmen Sie à la carte in einem exklusiven Bereich des Restaurants ein, wann Sie möchten. All-Inclusive-Getränkeauswahl rund um die Uhr (Premium All-Inclusive-Getränkepaket) sowie exklusiven Zugang zum privaten Sonnendeck (nur für Erwachsene).  Wellnesspaket  mit  Willkommens-Cocktail, einer Massage nach Wahl (max. 60 Minuten), Solarium, persönlicher Beratung und unbeschränkter Nutzung der Thermal Suite.

Erlebniswelt Yacht  Club: Alle Vorteile von BELLA,  FANTASTICA und AUREA sowie luxuriöse Suiten und exklusive Serviceleistungen. Der Club verfügt außerdem über eine Vielzahl weiterer exklusiver Einrichtungen, wie etwa die elegante Top Sail Lounge, eine  Panorama-Lounge mit spektakulärer Aussicht, ein Restaurant exklusiv für Club-Mitglieder sowie das One Pool Deck mit eigenem privatem Swimmingpool, Whirlpool, Sonnendeck und Bar. Die Concierge-Rezeption, die Tag und Nacht geöffnet ist sowie der rund um die Uhr verfügbare Butler-Service sorgen dafür, dass Ihre Wünsche sofort erfüllt werden. Ein eigener Lift führt in den exklu siven Yacht Club Massage- und Behandlungsraum.


 

Kleidung:

Die Atmosphäre und Kleiderordnung an Bord ist leger, lediglich zu besonderen Anlässen ist festliche Kleidung zu empfehlen.

Bordsprache:

Italienisch, Deutsch und Englisch. Es gibt ein Informationsbüro mit deutschsprachiger Betreuung. Speisekarten und das tägliche Bordprogramm sind in deutscher Sprache vorhanden. Wichtige Durchsagen erfolgen ebenfalls in deutscher Sprache.

Bordwährung:

Euro im Mittelmeer/Nordeuropa sowie Transatlantik Kreuzfahrten ab Europa, US-Dollar in den USA, der Karibik, Südamerika und Südafrika sowie Transatlantik Kreuzfahrten in Richtung Europa. Außerdem werden gängige Kreditkarten (Master/ EURO Card, VISA, American Express) akzeptiert. Der Zahlungsverkehr an Bord erfolgt bargeldlos über Ihre MSC Cruise Card. Am Ende der Reise erhalten Sie eine Gesamtabrechnung.

Service Entgelt:

Der Einfachheit halber belastet MSC Kreuzfahrten Ihr Bordkonto automatisch mit einem täglichen Service Entgelt für Hoteldienstleistungen, das gemäß Ihrer Reiseroute und Anzahl der Tage, an denen der Service tatsächlich erbracht wird, berechnet wird. Die Erhebung des Service Entgelt für Hoteldienstleistungen dient der Erhaltung des hohen Qualitätsstandards der an Bord angebotenen Serviceleistungen. Sollten Sie mit der Qualität des erbrachten Service einmal nicht zufrieden sein, teilen Sie dies bitte unverzüglich dem Guest Relations Manager an Bord mit. Indiesem Fall wird das Service Entgelt für diesen Tag nicht erhoben

 

Folgende Beträge werden berechnet:

MITTELMEER- und NORDEUROPA und ROTES MEER
7,00 Euro/Nacht pro Erwachsenem bei Reisen von 9 Tagen/8 Nächten oder weniger.
6,00 Euro/Nacht pro Erwachsenem bei Reisen von mehr als 10 Tagen/9 Nächten, einschließlich Grand Voyage-Kreuzfahrten ins ROTE MEER.
Für Kinder unter 14 Jahren wird kein Service Entgelt erhoben. Jugendlichen von 14 bis einschließlich 17 Jahren wird 50% der oben genannten Beträge berechnet.

KARIBIK - und NORDAMERIKA 
Grand Voyage 
12,00 US-Dollar/Nacht pro Erwachsenem, bzw. 6,00 US-Dollar/Nacht pro Kind unter 18 Jahren

SÜDAMERIKA
Grand Voyage
9,00 US-Dollar/Nacht pro Erwachsenem, 
4,50 US-Dollar/Nacht pro Kind unter 18 J.

SÜDAFRIKA und Grand Voyage
6,00 US-Dollar/Nacht pro Erwachsenem
3,00 US-Dollar/Nacht pro Kind unter 18 Jahren

 

Im Fall einer Unterbrechung, vorzeitigem Abbruch der Kreuzfahrt oder im Fall dass die Service-Leistung nicht erbracht wurde, wird das Service Entgelt nicht berechnet.

Sollte der Gast mit der Qualität des erbrachten Service unzufrieden sein, kann er dies unverzüglich beim Guest Relations Manager an Bord anzeigen und die Belastung des Service Entgelts für diese Tage ablehnen.

 

Service-Zuschlag:

Auf jeden Getränke-Verzehr in Bars und Restaurants wird automatisch ein Service Entgelt für Bardienstleistungen von 15% erhoben.

Restaurants und Buffet:

Das Frühstück für die Frühaufsteher wird auf den Außendecks zwischen 6:30 und 7:00 Uhr serviert.
Frühstück im Restaurant gibt es von 7:00 bis 9:30 Uhr und am Buffet auf dem Außendeck zwischen 7:00 und 10:00 Uhr. Frühstück in der Kabine ist möglich, hierzu wird das in der Kabine ausliegende Formular ausgefüllt. Das Mittagessen wird im Restaurant und am Buffet auf dem Außendeck von 12:00 bis 14:30 Uhr serviert. Das Abendessen wird in zwei Sitzungen um 19:00 und um 20:45 Uhr im Restaurant serviert.

Die genannten Zeiten sind ca.-Angaben, die Änderungen unterworfen sind, die sich nach Aufenthalten im Hafen und Ausflugszeiten richten. Die Änderungen werden aktuell über das Tagesprogramm mitgeteilt. Falls Gäste eine Nahrungsmittelallergie haben oder eine besondere Diät benötigen, sollte dies bei Buchung der Kreuzfahrt und an Bord beim Maitre d’Hotel mitgeteilt werden. Tische für ein Mittag- und/oder Abendessen in den Spezialitäten- und À la Carte Restaurants (kostenpflichtig) können vorab an der Rezeption reserviert werden.

 

MSC Crociere und UNICEF:

Seit dem 13. Juli 2009 unterstützt MSC Crociere ein innovatives UNICEF Programm gegen Armut und Ungleichheit, in dessen Rahmen benachteiligten Kindern in Rio de Janeiro und São Paulo zu einer qualitativen Schulbildung verholfen wird. Die Gäste werden aufgefordert, für Kinder an  Bord zu gehen („Get on Board for Children“) und durch eine kleine Spende zur Initiative beizutragen. Hierzu würde auch schon € 1 (bzw. $ 1,50) genügen, der am Ende der Kreuzfahrt zur Rechnung hinzukommt. Selbstverständlich ist diese geringe Spende, die für alle Schiffe der MSC Kreuzfahrtflotte gilt, freiwillig. Daher können die Passagiere frei entscheiden, ob sie diesen Betrag erhöhen, senken oder streichen wollen. Mehr Informationen finden Sie im Informationsheft, das Sie in jeder Kabine vorfinden, und unter www.msc-unicef.org.
 

 

Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen und Rückbestätigung bei Buchung.