COSTA MAGICA

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken
Baujahr 2004
Länge 272,19 m
Breite 35,5 m
Geschwindigkeit max. 22 Knoten
BRZ 102.587
Passagiere 3.470 (inkl. Oberbetten)
Besatzung 1.090

 

Entdecken Sie an Bord der COSTA MAGICA den faszinierenden Charme Italiens. Inspiriert von den schönsten Orten bieten die Säle, Restaurants und Lidos ein unvergessliches Ambiente. Der Luxusliner, ein schwimmendes Grandhotel, bietet neben Entspannung und Ruhe, Unterhaltung wie in der „Grand Bar Salento“ mit ihren großen Fensterfronten sowie Eleganz im Achterdeck mit Schwimmbad und Whirlpool. Die COSTA MAGICA  bingt Sie dem Zauber Italiens näher.

Insgesamt verfügt die COSTA MAGICA über 1.358 Kabinen, davon 464 mit privatem Balkon und 58 Suiten mit privatem Balkon. 

Alle Kabinen verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche, individuell regulierbare Klimaanlage, Flat interaktivem LCD Satelliten Fernsehen, Satellitentelefon, Minibar, Safe und Haartrockner.

 

An Bord der COSTA-Schiffe wird grundsätzlich unterschieden: 
Classic-Kabinen; sie befinden sich auf den unteren Decks des Schiffs. Sie wählen eine preisgünstige Kabine, genießen erstklassigen Komfort und alle Standard Dienstleistungen und Einrichtungen des Schiffes.
Premium-Kabinen; sie befinden sich in besserer Lage auf den oberen Decks des Schiffs und beinhalten zusätzliche Serviceleistungen zur Classic-Kabine wie z.B. Ihr Frühstück, das Ihnen auf Wunsch in der Kabine serviert wird. Darüber hinaus steht Ihnen ein 24-Stunden Kabinenservice kostenlos zur Verfügung und Sie haben die Möglichkeit die Tischzeit des Abendessens (1. oder 2. Sitzung) fest zu reservieren.
Suiten: Die einladenden, eleganten und geräumigen Suiten auf den Schiffen verwöhnen Gäste, denen der beste Urlaub gerade gut genug ist, mit Service der Premium-Klasse. Zusätzlich zu allen Vorteilen einer Premium-Kabine lässt der exklusive Service Ihren Aufenthalt an Bord zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Freuen Sie sich auf eine bevorzugte Einschiffung, auf Ihren persönlichen Butler (außer Mini-Suiten), den exklusiven Kapitänscocktail, auf 1 Flasche Sekt und Canapé-Variationen, Whirlpool/ Hydromassagewanne, Bademantel und Pantoffeln (außer Mini-Suiten), Bade- und Hautpflegeprodukte sowie auf eine Auswahl an Kopfkissen zur optimalen Erholung.

 

Die Bordsprache:

Mehrsprachig – Englisch, Deutsch, Italienisch etc.

Die Kleidung:

Die Atmosphäre und Kleiderordnung an Bord ist leger, lediglich zu besonderen Anlässen ist festliche
Kleidung zu empfehlen.

Bordwährung/Zahlungsmittel an Bord:

Die offizielle Währung an Bord ist der Euro. Nur auf den Karibik-Kreuzfahrten mit Abfahrt in US-amerikanischen Häfen, den Südamerika-Kreuzfahrten, den Transatlantik-Kreuzfahrten im Frühling mit Abfahrt in Südamerika und den Kreuzfahrten mit Abfahrt in Häfen in Asien bzw. im Orient ist die offizielle Bordwährung der US-Dollar. In der Wechselstube beim Service- und Informationsdesk des Schiffs werden Bargeld und Travellerschecks gewechselt.

Zu Ihrer Bequemlichkeit verfügen alle Costa Schiffe über ein bargeldloses Zahlungssystem. Mit Hilfe Ihrer Costa Karte, die Sie zu Beginn erhalten, können Sie alles auf Ihr Bordkonto setzen lassen (Kasino gegen Aufschlag). Laden Sie Ihre Costa Karte innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Ankunft auf dem Schiff auf. Ganz einfach, indem Sie einen Mindestbetrag von 150 Euro/USD (je nach Schiffswährung) in bar oder als Travellerschecks pro Person hinterlegen oder Ihre Kreditkarte registrieren lassen. Sollten Ihre Ausgaben an Bord die Einlage übersteigen, können Sie Ihre Karte während der Reise erneut aufladen. Wenn Sie keine Kreditkarte registrieren lassen, keinen Betrag in bar hinterlegen oder mehr als 200 Euro/USD ohne Kreditkartenregistrierung bzw. hinterlegte Kaution ausgeben, wird Ihre Costa Karte innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Ankunft an Bord gesperrt. Die Karte kann auch während Ihrer Reise gesperrt werden, wenn die von Ihnen hinterlegte Kaution die Ausgaben nicht mehr deckt.

Kreditkarten:

Die Registrierung Ihrer Kreditkarte ist für Sie die bequemste, einfachste und schnellste Lösung, um Ihren Urlaub entspannt zu genießen. Sie können Ihre Karte innerhalb von 48 Stunden, nachdem Sie an Bord gegangen sind, an den auf dem Schiff befindlichen und dafür vorgesehenen Multimediastationen sowie beim Service- und Informationsdesk persönlich registrieren lassen. Am Ende Ihrer Reise erhalten Sie die Abrechnung für Ihre Kabine, und die Kosten werden, sofern nicht anderweitig vereinbart, automatisch von Ihrer Kreditkarte abgebucht. Folgende Kreditkarten werden an Bord akzeptiert: American Express, Visa und MasterCard. Sie können die Rechnung auch bar bezahlen oder sich gegebenenfalls Ihr Guthaben in bar oder per Scheck in einem speziell dafür ausgewiesenen Raum auf dem Schiff auszahlen lassen. Es gibt keine Geldautomaten an Bord. Sie können sich Ihr Bordkonto in der Kabine auf dem Fernseher ansehen.

Service-Entgelt:

Auf Costa Schiffen ist es üblich, wenn Sie mit dem Service der Crew zufrieden waren, in Ihrem Ermessen Trinkgeld zu geben. Costa rät zu dem üblichen Trinkgeldbetrag von Euro 10,- pro Person und Nacht (ca. USD 11,-). Wenn Sie es wünschen, können Sie diesen Betrag nach eigenem Ermessen gänzlich minimieren oder anpassen lassen. Um eine komfortable Abwicklung zu ermöglichen wird die Trinkgeldempfehlung bereits auf Ihrer Bordrechnung reserviert.

Schiffseinrichtungen: 4 Restaurants (teilweise mit Reservierung und gegen Gebühr) • 10 Bars • Kasino • Diskothek • Theater über 3 Decks • Videospiele • Internet Point • Shopping-Center • Squok-Kinderclub • Bibliothek • Wellnesscenter mit Fitnessraum, Sauna, Türkischem Dampfbad • Wasserrutsche • 5 Whirlpools • 4 Swimmingpools, einer davon mit ausfahrbaren Glasdach • Mehrzwecksportplatz • Jogging-Parcours im Freien 


Stand 02/16 – alle Angaben ohne Gewähr.