Hanseat-Reisen Logo
Die Finnmarken von Hurtigruten

FINNMARKEN


Details der FINNMARKEN

Deckpläne und Kabinen der FINNMARKEN

Die FINNMARKEN erfährt derzeit, im Frühjahr 2020, die größte Einzel-Modernisierung in der Geschichte von Hurtigruten! Mehrere Decks werden komplett umgebaut, um Ihrem Erlebnis an Bord neue Dimensionen zu verleihen. Das Schiff wird im modernen Stil umgestaltet, um das natürliche Licht zu maximieren und mehr Raum für Sie zu schaffen. Norwegen-Reisen leben von der Aussicht auf Traumlandschaften und dem wird die FINNMARKEN als „neues“, modernes Premium-Schiff gerecht werden.

Hier sind einige der geplanten neuen Ausstattungen:

  • Auf Deck 8 entstehen fünf neue Suiten mit Panoramafenstern für eine spektakuläre Aussicht

  • Ein modernes Activity Center, in dem die Gäste mit dem Expeditionsteam Aktivitäten und Vorträge genießen können

  • Drei Restaurants: Aune, Fredheim und Lindstrøm (jedes mit seinem eigenen, einzigartigen kulinarischen Konzept und atemberaubender Dekoration)

  • Ein Grill auf dem Oberdeck wird der Schauplatz für viele köstliche Outdoor-Grillevents sein

  • Ein Wellnesscenter mit zwei Behandlungsräumen für Verwöhnprogramme an Bord

  • Ein verbesserter Pool und zwei Whirlpools zum Eintauchen und Entspannen

  • Drei Fitnessbereiche, zwei davon im Freien und eine nach außen gerichtete Sauna

  • Die vordere Aussichtsplattform als Ort, um die herannahende Landschaft zu beobachten

  • Die renovierte Explorer Lounge & Bar bietet einen stilvollen Charme und ermöglicht einen fantastischen Blick auf die wunderschöne Landschaft

  • Öffentliche Bereiche sowie bestehende Suiten und Kabinen werden komplett renoviert und mit natürlichen skandinavischen Materialien wie Granit, Eiche und Birke ausgestattet, wodurch eine elegante und komfortable Raumarchitektur entsteht

  • Erhebliche Verbesserung der Motoren für einen emissionsarmen Betrieb. Installation von Landstromanschlüssen sowie Vorbereitung auf den zukünftigen Einsatz von Akkupacks

Ihr Expeditionsteam an Bord

Zur MS FINNMARKEN gehört ein eigenes Expeditionsteam an Bord, das das Schiff zu einer Universität auf See macht: Interessante Vorträge, Präsentationen und Aktivitäten, die sowohl im Schiff als auch auf der Sonnenterrasse gehalten werden, gestalten die Reise spannend und lehrreich. Die Themen hängen von der Jahreszeit und den Gewässern ab, die durchfahren werden. Das Expeditionsteam bietet täglich ein Vortrags- und Präsentationsprogramm sowie ein abendliches Beisammensein an. An Deck können Sie mit direktem Bezug zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Küste mehr über Natur, Kultur und andere Phänomene lernen. Außerdem vermittelt Ihnen das Expeditionsteam die Bedeutung des einzigartigen norwegischen Begriffs „friluftsliv“ und nimmt Sie mit auf „friluftsliv“-Wanderungen und Aktivitäten während der Reise.

Das engagierte Expeditionsteam hat eine Mission: Sie auf der Reise einzubeziehen in Erlebnisse mit der Natur, der Tierwelt und der Kultur, um Ihren Erfahrungsschatz zu erweitern

Kleidung: Die Kleiderordnung ist eher zwanglos als formell, ein Jackett oder Blazer gehört dennoch ins Gepäck. Denken Sie daran, dass Sie in den Norden fahren – also unbedingt warme, wind- und wasserdichte Kleidung sowie Schal, Mütze, festes Schuhwerk und Sonnenbrille/-creme mitnehmen.

Bordsprache: Norwegisch und Englisch sind die offiziellen Bordsprachen. Einige Mitglieder der Expeditionsteams, das Personal an der Rezeption und ein Teil der Servicemannschaft sprechen oft auch deutsch. Die meisten Ausflüge werden in zwei oder drei Sprachen durchgeführt. Menükarten, Tagesprogramme und die Ausflugsbroschüre können Sie auf Deutsch lesen. Bitte kontaktieren Sie das Expeditionsteam oder den Reiseleiter an Bord für weitere Informationen.

Bordwährung: Norwegische Krone. Kreditkarten von VISA, American Express, MasterCard und Diners Club werden akzeptiert, jedoch keine EC-Karten. Die Kreditkarte muss noch mindestens 3 Monate nach Ende Ihres Aufenthalts an Bord gültig sein. Der Wechselkurs entspricht dabei dem von Ihrem Kreditkartenunternehmen bestätigten Kurs. Für Kreditkartenzahlungen ist nur eine Kreditkarte mit PIN nutzbar.

Trinkgelder: An Bord von Hurtigruten Schiffen ist Trinkgeld kein Muss. Wenn Sie mit dem Service besonders zufrieden sind, steht es Ihnen selbstverständlich dennoch frei, diesen zu honorieren.

Stand 02/20 – alle Angaben ohne Gewähr.

MG | Grand Suite | EXPEDITION Suite

  • 25-29 m2

  • Privater oder französischer Balkon

  • Zwei Räume

  • Sitzgruppe

  • TV

  • Wasserkocher

  • Minibar

MG | Grand Suite | EXPEDITION Suite

M | Suite | EXPEDITION Suite

  • 19-22 m2

  • Ein Raum

  • TV

  • Wasserkocher

  • Minibar

  • Privater Balkon

Q | Mini Suite | EXPEDITION Suite

  • 16-19 m2

  • Ein Raum

  • Sitzgruppe

  • TV

  • Wasserkocher

  • Minibar

  • Zwei Kabinen mit seperaten Betten

QJ | Außenkabine | ARKTIS Superior

  • 16-17 m2

  • Eingeschränkte/keine Sicht

  • Sitzgruppe

  • TV

  • Wasserkocher

QJ | Außenkabine | ARKTIS Superior

U | Außenkabine | ARKTIS Superior

  • 10 -12m2

  • Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann

  • TV

  • Wasserkocher

U | Außenkabine | ARKTIS Superior

P | Außenkabine | ARKTIS Superior

  • 10-11 m2

  • Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann

  • TV

  • Wasserkocher

P | Außenkabine | ARKTIS Superior

O | Außenkabine | POLAR

  • 10-12 m2

  • Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann

N | Außenkabine | POLAR

  • 12-13 m2

  • Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann

SD | Außenkabine | POLAR

  • 20 m2

  • Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann

  • Rollstuhlgerecht

L | Außenkabine | POLAR

  • 8-13 m2

  • Bullaugen

  • Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann

  • Einige mit Ober- und Unterbetten

  • Einige Kabinen mit eingeschränkter/keiner Sicht

J | Außenkabine | POLAR

  • 10-11 m2

  • Eingeschränkter/keine Sicht

  • Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann

I | Innenkabine | POLAR

  • 8-13 m2

  • Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann

  • Mehrere Kabinen mit Ober- und Unterbetten

Leistungen

  • Eigenes Expeditionsteam mit täglichen Vorträgen und Präsentationen sowie Abendveranstaltungen

  • Swimmingpool und Whirlpool an Deck

  • Panoramasalon auf Deck 8

  • WLAN

  • Sauna mit Aussicht

  • 3 Fitnessbereiche

  • Explorer Lounge & Bar

  • 3 Restaurants

  • Young Explorer-Programm

  • Fahrstuhl

  • Shop

  • Bibliothek

Technische Daten

Baujahr

2002

Modernisiert

2020

Flagge

Norwegen

Länge/Breite

138,5m/21,5m

Reisegeschwindigkeit

18 Knoten

BRZ (Brutto-Raumzahl)

15.690

Decks

8

Passagiere

max. 919