Kreuzfahrten ab Kiel

Die Lage am Meer, das gemäßigte Klima und der Hafen machen Kiel besonders reizvoll. 

Die über 243.000 Einwohner zählende Hauptstadt Schleswig-Holsteins wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts gegründet. Dass Kiel exakt an jenem Ort gegründet wurde, war kein Zufall. Denn zu jener Zeit bot genau diese Stelle eine geeignete Option für die Errichtung eines Ostseehafens. Neben dem Kieler Hafen prägt auch die Küstenlandschaft das Ortsbild der Stadt und seiner Bewohner. Mit seinen Stränden Falckenstein, Friedrichsort und Schilksee ist Kiel auch ein begehrtes Ausflugsziel. Höhepunkt in jedem Terminkalender ist die Kieler Woche, die als die weltweit größte Segelveranstaltung gilt.

Die Alexander Nevsky Kathedrale in Tallinn

COSTA PACIFICA

Ostsee-Metropolen mit Gotland

Kreuzfahrt vom 11. bis 22. August 2018

Pro Person ab € 1.229,-
  • 12 Tage Ostsee-Höhepunkte
  • Über Nacht in St. Petersburg

Zwiebeltürme in St. Petersburg

AIDAbella

Perlen der Ostsee

Termine 2018: 27.05. | 24.06. | 08.07.

Pro Person ab € 849,-
  • Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants und Trinkgelder inklusive
  • 1 Woche Kreuzfahrt zu einem fantastischen Preis! 

Buckelwale vor Island

AIDAluna

Highlights am Polarkreis

Kreuzfahrt vom 11. bis 28. Juli 2018

Pro Person ab € 2.499,-
  • 17-tägige fantastische Routen zur schönsten Jahreszeit
  • Tischgetränke und Trinkgelder an Bord inklusive
  • Preiskracher!

Zauberhafte bunte Häuser in Kopenhagen, Dänemark

MEIN SCHIFF 4

Mein Skandinavien

Kreuzfahrt vom 31. August bis 06. September 2018

Pro Person ab € 795,-
  • Balkonkabine für nur € 995,- p.P.!
  • Erstmals im TUI Cruises Angebot: Kristiansand in Norwegen
  • Premium Alles Inklusive an Bord
     

Mehr als nur Kieler Woche ...

Während die Kieler Woche ein einmaliges und jährlich wiederkehrendes Ereignis bietet, sind Kreuzfahrtschiffe in Kiel Dauergäste. Von hier stechen jährlich reisehungrige Kreuzfahrer in See oder kehren von einer unvergesslichen und entspannenden Kreuzfahrt nach Kiel zurück. Schleswig-Holsteins Hauptstadt ist jedoch mehr als ein Hafen für Kreuzfahrtschiffe. Wer Kiel als Kreuzfahrthafen wählt und etwas Zeit übrig hat, kann diese für einen Rundgang durch die Kieler Innenstadt nutzen. Einen Besuch wert ist die Dänische Straße, die wegen ihrer vielen und gut erhaltenen Gründerzeitbauten als besonders attraktiv gilt. Aufsehen erregt auch die Schleusenanlagen, ohne die der Nord-Ostsee-Kanal nicht wie gewohnt funktionieren würde.

Kreuzfahrt ab Kiel in die ganze Welt

Wer nicht nur Gast auf einem Kreuzfahrtschiff sein möchte, sondern sich auch für die Schifffahrt interessiert, ist im Schifffahrtsmuseum Kiel gut aufgehoben. Ebenfalls einen Besuch wert sind das Kieler Marineviertel und der Kieler Marinehafen, während die Holsten Straße in der Innenstadt zum Shoppen einlädt. Abwechslung vom kühlen Ostseeklima bietet der Botanische Garten, dessen Gewächshäuser dank verschiedener Klimazonen auch tropischen Pflanzen optimale Bedingungen bieten. Zu den sehenswerten Bauwerken zählt der 1899 eröffnete Kieler Hauptbahnhof. Der Bahnhof gilt als einer der größten Kopfbahnhöfe Deutschlands. Der Anschluss an das Schienennetz erfolgte im Jahre 1844.

 

Besonders für Ziele in der Ostsee bietet sich Kiel als Kreuzfahrthafen bestens an. Regelmäßig laufen von Kiel Kreuzfahrtschiffe zu verschiedenen Destinationen in der Ostsee aus. Besonders beliebt sind Kreuzfahrten mit ausgewählten Aufenthalten wie zum Beispiel St. Petersburg in Russland oder in Lettlands Hauptstadt Riga. Aber auch Schwedens Hauptstadt Stockholm und Finnlands Aland-Inseln sind bei Kreuzfahrten ab Kiel sehr beliebt. Obwohl die Lage Kiels eine Kreuzfahrt in die Ostsee begünstigt, können Kreuzfahrer von Kiel aus in die ganze Welt reisen. Eine kurze, aber deswegen nicht weniger interessante Kreuzfahrt ab Kiel führt direkt nach Hamburg. Diese Kurzkreuzfahrt beansprucht nur wenige Tage und führt über Kopenhagen, Oslo und einem Tag auf See nach Hamburg.

Für Reisen zu den Metropolen der Ostsee und die finnische Küste bietet AIDA ab Kiel besonders interessante Angebote. Aber auch für eine Kurzkreuzfahrt nach Hamburg bietet ab Kiel AIDA interessante Angebote mit einem guten Mix aus Städtebummel und Erholung auf hoher See. Ab Kiel geht es ebenfalls mit AIDA durch den Nord-Ostsee-Kanal die europäische Atlantikküste entlang in Richtung Süden. Beliebte Ziele sind die spanische Ferieninsel Mallorca oder der italienische Hafen Genua. Kiel ist auch Ausgangspunkt für Kreuzfahrten in den hohen Norden, deren Routen entlang der norwegischen Atlantikküste führen und atemberaubende Blicke auf Norwegens Küstenlandschaft bieten.