Kreuzfahrt Alaska

Alaska Kreuz­fahr­ten

Einzigartige Naturerlebnisse

Weit, wild & wunderbar: alaska


Erleben Sie eine außergewöhnliche Kreuzfahrt zu den größten Naturschauspielen der Welt. Bei einer Alaska-Kreuzfahrt steht das einzigartige Naturerlebnis im Vordergrund. Die imposanten Landschaften, unberührte Natur und die bezaubernde Tierwelt machen den Reiz dieser einzigartigen Schiffsreise in den hohen Norden aus.

Wale, Gletscher, Einsamkeit - Willkommen in Alaska

Im Landesinnern herrscht kontinentales und subpolares Klima im Norden. Die Winter sind kalt, dunkel und lang. Dafür können die kurzen Sommer mäßig warm werden. Zwischen Mai und September ist die beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt nach Alaska. Vom Schiff aus können Sie die imposanten Landschaften für sich entdecken, während Sie im Liegestuhl auf Ihrem eigenen Balkon sitzen und einen Cocktail trinken.

Vielleicht entdecken Sie einen beeindruckenden Wal?

Alaska: Ein einzigartiges Kreuzfahrtziel

Ausgangspunkt der 7-tägigen Alaska-Kreuzfahrten sind meist Seattle oder die Küstenmetropole Vancouver. Weitere Höhepunkte sind dieGlacier Bay, in die mehrere gewaltige Gletscher münden, die Eismassen des Sawyer Gletschers und die unzähligen Fjorde, Wasserfälle und verschneiten Berggipfel. Auch die Inside Passage, einer der weltweit schönsten Wasserstraßen, sollten Sie sich keineswegs entgehen lassen. Hier haben Sie gute Chancen Wale und Seelöwen beobachten zu können. Ketchikan ist berühmt für seine Totempfahlsammlung und Skagway erinnert mit seinen liebevoll restaurierten Häusern an die Zeit der Goldgräber.