MAGNIFIQUE

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken
Länge 63 m
Breite 7,20 m
Tiefgang 1,60 m
Besatzung 4 Mann
Bordsprache englisch, deutsch und niederländisch

 

Ihr Schiff:

Die stilvolle, klassisch-elegant ausgestattete MAGNIFIQUE I ist im Jahre 2010 vollständig modernisiert worden und im Winter 2012/2013 um ca. 14 m verlängert worden.

 

Kabinen:

Insgesamt stehen jetzt 17 Außenkabinen für 32 bis 35 Gäste zur Verfügung: Elf 2-Bett-Kabinen (ca. 11 m², 2 unten stehende Betten), vier Premium 2-Bett-Kabinen (ca. 14 m² groß, 2 unten stehende Betten und kleine Sitzecke) und zwei 1-Bett-Kabinen (ca. 8 m² groß, davon eine 1-Bett mit Etagenbett, eine 1-Bett mit Einzelbett).
In einigen Kabinen ist ein zusätzliches Bett als Etagenbett verfügbar. Alle Kabinen sind stilvoll und klassisch-elegant eingerichtet. Sie verfügen über Dusche/WC, SAT.-TV und eine regulierbare Klimaanlage (Bullaugen sind nicht zu öffnen).

Bordeinrichtungen:

Auf dem Oberdeck befinden sich der geschmackvoll eingerichtete Salon mit Restaurantbereich, Bar, Lounge mit großen Fenstern, Großbild-TV und Wifi/WLAN (begrenzte Kapazität). Für Komfort sorgen zusätzlich zwei teilweise überdachte Sonnendecks mit Stühlen, Whirlpool und Grillstation.

Zahlungsmittel:

Euro, ausschließlich Barzahlung möglich.

Kleiderempfehlung:

Abendgarderobe und Frack können Sie getrost zu Hause lassen. Auf unseren Schiffen geht es leger zu. Viele Gäste machen sich für das „Kapitänsdinner“ am letzten Abend ein bisschen schicker. Für kühlere Abende empfiehlt sich ein Pullover. Regenkleidung ist ebenfalls zu empfehlen. Spezielle Radlerkleidung ist nicht zwingend erforderlich, kann aber für den Fahrkomfort von Vorteil sein. Wir empfehlen die Mitnahme einer gepolsterten Radhose und Radhandschuhen.

Bettwäsche und Handtücher:

Sind auf allen Schiffen vorhanden und werden nach Bedarf gewechselt.

Sicherheit:

Wir empfehlen immer das Tragen eines Fahrradhelmes. Bitte bringen Sie Ihren Fahrradhelm von zu Hause mit.

Geräusche:

Ihr Schiff ist einerseits Ihr „Urlaubshotel“ andererseits aber auch „Arbeitsgerät“, das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig bedient werden muss. Besonders geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir, Ohrstöpsel mitzubringen.

 

Stand 07/16 - alle Angaben ohne Gewähr.