JUNKER JÖRG

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken

Speziell für die Elbe gebaut, gleitet die JUNKER JÖRG (ehemals THEODOR FONTANE) fast geräuschlos
die Elbe entlang. Bis zu 112 Gäste können sich an Bord wohlfühlen. Der Kapitän ist gleichzeitig Eigner und fährt unter deutscher Flagge.

Das komfortable Hotelschiff bietet auf 2 Decks insgesamt 56 Kabinen, davon 8 große Suiten. Die Kabinen sind ca. 12 qm groß. Alle Kabinen sind mit separaten Betten, Klimaanlage und Heizung, Teppichboden, einem Safe für die Aufbewahrung von Wertsachen,  Telefon, Flat TV und Dusche mit WC ausgestattet.  Die Suiten verfügen über ein Doppelbett und einen französischen Balkon. In allen Kabinen sind die Fenster zum Öffnen. Die Suiten gewähren mit ihren ca. 16 qm ein noch größeres Raumgefühl und bestechen durch die gediegene Ausstattung. Die großen Fenster mit dem französischen Balkon bieten dem Gast die vollkommene Aussicht auf den Fluss.

 

Empfangen werden Sie an einer Rezeption mit angegliederter  Lobby. Eine wunderbare Aussicht nach draußen eröffnet sich Ihnen in der Panoramalounge mit Barbereich. Die kulinarischen Köstlichkeiten  genießen Sie im bordeigenen, stilvoll eingerichteten Restaurant. Eine von den vielen Annehmlichkeiten  an Bord ist die kleine Sauna, die zum Entspannen einlädt.

Kleidungsempfehlung

Leger-bequem. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht, zum Kapitänsdinner ist sportlich-elegante Garderobe angebracht.

Die Bordsprache ist Deutsch.

Bordwährung

Euro. Als Zahlungsmittel an Bord werden Kreditkarten (Mastercard, VISA) sowie die deutsche EC-Karte (Maestro & V-Pay) akzeptiert.

 

Stand 10/17 – alle Angaben ohne Gewähr