ANDANTE

Ihr Schiff

Kabinen und Deckpläne

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken

Das geräumige Flussschiff ANDANTE wurde 2008/2009 renoviert und verspricht einen komfortablen Urlaub mit gemütlicher Atmosphäre. Die geschmackvoll ausgestattete Lounge mit Bar und das Restaurant befinden sich auf dem Promenadendeck mit großen Panoramafenstern.

17 Kabinen auf dem Promenadendeck, 29 Kabinen auf dem Hauptdeck, davon zwei Einzelkabinen (auf beiden Decks steht ein begrenztes Kontingent an Doppelkabinen zur Alleinbenutzung zur Verfügung). Alle Kabinen (ca. 8-9 m²) verfügen über ebenerdig stehende Betten, Kosmetiktisch mit Spiegel, Flachbildfernseher, Dusche/WC, individuell regulierbarer Klimaanlage und zu öffnende Fenster.

Das teilweise überdachte Sonnendeck mit Sitzplätzen für die Gäste bietet gleichzeitig Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder. Freuen Sie sich auf nette Menschen, gutes Essen und interessante Fahrradtouren, einfach einen schönen Urlaub.

Kleidung:

In Ihr Urlaubsgepäck gehören unbedingt gute Regenkleidung (Jacke und Hose), ein Fahrradhelm, Sonnenhut und Sonnenschutz sowie Sportschuhe. Bitte beachten Sie, dass der Kabinenstauraum sehr begrenzt ist.

Die Bordsprache ist Deutsch.

Bordwährung ist der Euro. Die Bezahlung ist nur mit Bargeld möglich.

Technischer Hinweis:

Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Bitte beachten Sie, dass bei niedrigen Brückendurchfahrten das Sonnendeck zeitweise aus Sicherheitsgründen gesperrt ist. Nachts müssen Sie mit Motorengeräuschen rechnen.

Hafenliegeplätze:

Es ist in einigen Städten üblich, dass die Hafenbehörden aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens mehreren Schiffen einen gemeinsamen Liegeplatz zuweisen. In diesen Fällen liegen die Schiffe nebeneinander und die freie Sicht aus Ihrer Kabine kann beeinträchtigt werden.

Radstrecken/Schwierigkeitsgrad:

Die Qualität der Radwege ist bestens. Der Radweg verläuft meist auf befestigten bzw. asphaltierten Straßen ohne nennenswerte Steigungen. Daher ist diese Reise auch für ungeübte Radler gut geeignet.

Leihfahrräder an Bord:

Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder mit Hand-, Rücktrittbremse und Gepäckträgertasche. Elektrofahrräder (begrenzte Anzahl – eine frühzeitige Buchung ist erforderlich). Bitte geben Sie bei Buchung Ihre Körpergröße an.

Änderungen vorbehalten.
Stand 01/15 – alle Angaben ohne Gewähr.