AMADEUS PRINCESS

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken

Die 110 m lange AMADEUS PRINCESS wurde 2006 gebaut und ist im wahrsten Sinne ein „schwimmendes Komforthotel“: ein beeindruckender Empfangsbereich, großzügige Panoramafenster und herrliche Kabinen bieten das passende Ambiente für Ihre Reise. Im Restaurant werden Ihnen kulinarische Köstlichkeiten serviert, während im Fitness-Center und Whirlpool abwechslungsreiche Wellness- und Freizeitmöglichkeiten bereitstehen.

Zudem verfügt die AMADEUS PRINCESS über ein weites Sonnendeck mit Liegestühlen, einen sogenannten Fun Pool, Walking Track, eine Bar, Groß-Schach, eine Panorama-Bar, Boutique, Amadeus Club, eine E-Mail-Station und eine Rezeption. Das Bordprogramm beinhaltet abendliche, musikalische Unterhaltung im Salon. 

 

Alle Kabinen sind großzügig ausgelegt und liegen außen. Insgesamt stehen 70 Kabinen und 2 Amadeus-Suiten auf 4 Decks für 160 Passagiere zur Verfügung. Die 12 Kabinen am Haydn-Deck haben kleinere Fenster, die nicht zu öffnen sind. Die 15 qm großen Kabinen verfügen über 2 untere Betten, die auf Wunsch separat oder zusammen gestellt werden können, Fenster, Dusche, WC, Waschbecken, Fernseher, Musiksystem, Telefon, Schreibtisch und individuell regulierbare Klimaanlage. Die 22 qm großen Amadeus Suiten haben ein Bad mit Badewanne und darüber hinaus noch eine Minibar und einen Wohnbereich mit Sofabett, das bei Bedarf auch als 3. Bett genutzt werden kann.

Ungefähr 80 Prozent aller Kabinen bieten einen französischen Balkon mit vollverglaster Fensterfront über die gesamte Kabinenbreite.

Zahlungsmittel: Euro. Sie können am Ende der Kreuzfahrt bequem in bar oder mit Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express ) bezahlen. Dieses gilt auch für den Bar- und Restaurantbereich (Getränke). An Bord gebuchte Ausflüge sind in bar in Euro bei der Reiseleitung zu bezahlen. EC-Kartenzahlung an Bord nicht möglich.

Die Bordsprache ist Deutsch.

Kleiderempfehlung: Sportlich-leger. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht.

 


Stand 08/16 - alle Angaben ohne Gewähr.