A-ROSA SILVA

Ihr Schiff

Kabinen und Deckpläne

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken
Werft Neptun-Werft GmbH, Warnemünde
Passagiere max. 186 Gäste
Länge 135 m
Breite 11,4 m
Geschwindigkeit max. 22 km/h
Antrieb viermal 331 kW/insgesamt 1.800 PS
Baujahr 2012
Flagge Deutschland

 

Mit A-ROSA auf Rhein, Main und Donau!

Erleben Sie jeden Tag andere faszinierende Landschaften sowie jede Menge Kultur und Shopping. Freuen Sie sich auf ein weitläufiges Sonnendeck, das, durch ihre spezielle Bauart mit 2,5 Decks, auch eine Nutzung bei niedrigen Brückendurchfahrten ermöglicht. Außerdem erwarten Sie ein großzügiger beheizter Pool, exklusive Wellness im SPA-ROSA sowie Kulinarik vom Buffet mit Live-Cooking.

 

Das kulinarische Angebot:

Das kulinarische Angebot ist qualitativ hochwertig und vielseitig. VollpensionPlus bedeutet:

  • Gourmetbuffets mit Live-Cooking
  • Frisch zubereitete regionale, saisonale Spezialitäten
  • Nachmittags: Kuchenbuffet mit Kaffee/Tee
  • Mineralwasser zu den Hauptmahlzeiten; bei Buchung des Tarifs Premium alles inklusive sind hochwertige Getränke der Barkarte ganztags inklusive
  • Freie Essenszeiten und freie Tischwahl im Markt- oder Außenrestaurant
  • Auf die Region abgestimmte Weinkarte

 

SPA-ROSA:

Große Auswahl an Beauty- und Bodytreatments mit hochwertigen Produkten von BABOR und La Mer. Professionell ausgebildetes SPA- und Beautyteam. Sanarium mit Panoramablick. Pool im Außenbereich. Fitnessraum mit modernen Cardiogeräten: Crosstrainer, Ergometer und Laufband.

 

A-ROSA Kabinen – Ihr Zuhause auf See!

Die 83 komfortablen Außenkabinen (Nichtraucher) sind 14,5 m² groß und mit Dusche/WC, Telefon, Haartrockner, Safe mit individuell einstellbarem Zahlencode, SAT-TV und einer individuell regulierbaren Klimaanlage ausgestattet. Sie verfügen größtenteils über einen französischen Balkon. Darüber hinaus gibt es Juniorsuiten mir 21 m²  bzw. Balkonsuiten mit 29 m² . Die Fenster können nur in den Kategorien 2-Bett-Außenkabine C und D mit französischem Balkon sowie in den Junior- und Balkonsuiten E und F geöffnet werden. Die Schiffe verfügen auf Deck 1 in der Kategorie S über Kabinen mit getrennten Betten und Zusatzbett (Kabine 101– 102). Die Kabinen 103-106 der Kategorie A verfügen ebenfalls über getrennt stehende Betten. Auf jedem Deck (Kabinenkategorie A, C, D) stehen jeweils zwei Kabinen mit Verbindungstür zur Verfügung. 

 

Besonderheiten:

Bordeigene Fahrradausflüge buchbar.

Kleidung:

Legere und freundliche Atmosphäre, mit klassisch-legerer Kleidung liegen Sie immer richtig.

Bordsprache:

Deutsch

Bordwährung:

Euro. Während der Reise benutzen Sie auf dem Schiff Ihre bordeigene Kreditkarte, die eben-falls als Schlüsselkarte für Ihre Kabine dient. Am Ende der Reise können Sie wahlweise in bar, mit Maestro/EC- Karte oder mit folgenden Kreditkarten Ihre Endabrechnung begleichen: American Express, Mastercard und Visacard. Aus technischen Gründen ist die Bezahlung mit Geldkarte und Traveller-ChecksKarte leider nicht möglich.

Trinkgelder:

Die Crew macht ihren Job mit ganzer Leidenschaft und möchte jedem Gast einen unvergesslichen Urlaub bereiten. Wenn Sie zufrieden sind, freuen sich die Mitarbeiter über ein Trinkgeld als Anerkennung. Die meisten Gäste honorieren das Bemühen mit € 5 bis € 10 pro Gast und Tag. Eine
Trinkgeld-Box für die gesamte Crew steht am Ende der Reise an der Rezeption bereit. Selbstverständlich können Sie auch jederzeit individuell den Mitarbeitern ein Trinkgeld geben, auch die Abrechnung über das Bordkonto ist möglich.

 


Stand 04/17 – alle Angaben ohne Gewähr.