Hanseat-Reisen Logo
Strand Menschen

Sicher reisen mit Hanseat Reisen 

– gemeinsam bleiben wir gesund –  

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Kunden steht bei Hanseat Reisen an oberster Stelle. Um das Risiko während der Corona Pandemie auf Reisen so gering wie möglich zu halten, legen wir besonderen Wert auf Hygienekonzepte. Die Gegebenheiten in den verschiedenen Destinationen und bei vielen Veranstaltern unterscheiden sich. Deswegen prüfen wir kontinuierlich für jede Reise, welche Maßnahmen getroffen werden müssen, um ein sicheres Reisen zu gewährleisten. 
Wir arbeiten eng mit unseren Leistungsträgern zusammen (Reedereien, Fluggesellschaften, Busunternehmen, Reiseleitern, Hotels usw.), die vor Ort verantwortlich sind, um auf Hygiene-Regeln hinzuweisen und diese einzuhalten.  

Auf Ihrer Reise werden ggf. zusätzliche Hygienemaßnahmen vor Ort vorgenommen: 
 

An- und Abreise: 
z.B. detaillierte Einstiegskonzepte der Beförderungsunternehmen, Abstandsregeln, ggf. Maskenpflicht, regelmäßige Flächen-Desinfektion 

Im Zielgebiet: 
z.B. weniger Tische in Restaurants, statt eines Buffets Bedienung am Platz, Einhaltung der Sicherheitsabstände, mehr Aktivitäten im Freien und in kleineren Gruppen 

Unterkunft: 
z.B. erhöhte Hygienestandards für die Zimmer bzw. Kabinen und öffentliche Bereiche in Hotels und auf Schiffen  

Rückholung bei Eigenveranstaltungen: 
Auf Reisen, bei denen Hanseat Reisen als Reiseveranstalter auftritt, organisieren wir die Rückholung aus den Urlaubsdestinationen  

Bestens informiert: 
Aktuelle Informationen zu den individuellen Hygiene-Maßnahmen Ihrer Reise erhalten Sie vorab mit Ihren Reiseunterlagen oder vor Ort durch den Reiseleiter. 

Ihre Mithilfe: 
Neben den inzwischen bekannten Hygiene-Maßnahmen zu Ihrem persönlichen Schutz, wie z.B. das Abstandhalten, der Verzicht aufs Händeschütteln oder das obligatorische Tragen einer Mund-/Nasen-Maske, bitten wir Sie etwaige weitere Anweisungen vor Ort zu befolgen.   

****