Hanseat-Reisen Logo
AIDAcosma in Norwegen

Hy­gie­ne­kon­zept AIDA

Hygiene- und Sicherheitskonzept Corona-Pandemie

Für AIDA steht die Gesundheit von Gästen und Crew immer an erster Stelle. Bereits vor der Pandemie galten an Bord von AIDA hohe Hygiene- und Sicherheitsstandards, die über gesetzliche Vorgaben hinausgehen. Nun werden sie durch weitere Maßnahmen verstärkt.

Abstand und Mund-Nasen-Schutz

  • Mindestabstand: Wie auch schon an Land, muss ein Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden
  • Mund-Nasen-Schutz: In allen öffentlichen Innenbereichen muss der Mund-Nasen-Schutz getragen werden, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • Kontaktreduzierung: Die Auslastung des Schiffes wird angepasst, die An- und Abreise wird gestaffelt, der Check-in optimiert und überall dort, wo es möglich ist, wird kontaktloser Service etabliert
  • Sichere Wege: Im Terminal und an Bord wird ein intelligentes Wegleitsystem eingerichtet

Hygiene und Sauberkeit

  • Reinigung und Desinfektion des Schiffes nach jedem Gästewechsel
  • Generell erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen in Kabinen und öffentlichen Bereichen
  • Frischluftversorgung in allen Kabinen und öffentlichen Bereichen
  • Zusätzliche Desinfektionsspender

Präventive Maßnahmen

  • Jeder Gast macht am Check-in vor der Reise Angaben zum Gesundheitszustand
  • Kontaktlose Messung der Körpertemperatur am Check-in
  • Ein Ärzte-Team klärt möglich Symptome und Hinweise ab, COVID-19-PCR-Tests bei Bedarf
  • Kontinuierliche Gästeinformationen zu neuen Maßnahmen und Verhaltensregeln
  • Tägliche Gesundheits- und Temperaturchecks bei allen Crewmitgliedern

Noch mehr Sicherheit

  • Service am Platz in allen Restaurants, über MyAIDA kann ein Tisch reserviert werden
  • Abgestimmte Wellness- und Fitnessangebote
  • Angepasstes Programm (Entertainment, Kurse etc.)
  • Angepasstes Programm (nach Möglichkeit) im Kids Club
  • Limitierte Gästeanzahl in den Shops

Medizinische Betreuung

  • Erweiterung des medizinischen Personals
  • Crew und Gästen steht das medizinische Personal rund um die Uhr zur Verfügung
  • Medizinisch vollumfängliche Ausstattung, individuelle Isolation möglich
  • Modernste COVID-19-PCR-Tests und Diagnosegeräte
  • Bei bestätigter Erkrankung organisiert AIDA die Ausschiffung, die medizinische Versorgung und die Heimreise

Starke Partner

  • Gesundheitskonzept und Maßnahmen wurden mit medizinischen Experten erarbeitet und orientieren sich an aktuellen Empfehlungen führender Institutionen wie WHO, Robert-Koch-Institut und den Bestimmungen in Deutschland und den Zielgebieten
  • Die unabhängige Prüfgesellschaft SGS Institut Fresenius prüft die COVID-19 Hygiene- und Präventionsmaßnahmen an Bord
  • Enger Austausch mit renommierten medizinischen Experten, Behörden und Institutionen
Mit Sicherheit in den Urlaub

Unsere AIDA REisen

Alle AIDA-Reisen